Google Update: Printshops müssen sich auf mobile User einstellen

20. April 2015, 10:58 Uhr | Hintergrund, Neues
mobile-friendly-hinweis

Am 21. April ist es wieder so weit, Google hat angekündigt, ein Algorithmus-Update durchzuführen. Grundlegend sollte man wissen, dass ständig kleine Updates durchgeführt werden, ohne dass es von Google bekannt gegeben wird. Dieses Mal hingegen hat der Suchmaschinenriese vor, größere Eingriffe am Algorithmus durchzuführen. Das letzte Mal wurde ein größeres Update im August 2013 eingespielt (Google Hummingbird Update). Mit dem neuen Mobile-Friendly Update geht Google konsequent seinen Weg weiter. Schon das Hummingbird Update machte klar, wie wichtig Google der Seiteninhalt und die Semantik ist. Seiten ohne Mehrwert für den Besucher haben konsequent Rankings verloren.

Mehr lesen →

DIE WELT OHNE PRINT? Zippers Albtraum wird wahr …

16. April 2015, 13:46 Uhr | Meinung, Neues

… oder ist doch nur alles ein Traum?
Trailer zum großen beyond-print.de-Movie jetzt LIVE.

Mehr lesen →

Cimpress übernimmt easyflyer.fr: „Jetzt kaufen die schon ihre Kunden … ;-)“

15. April 2015, 16:32 Uhr | Neues
Screenshot des Onlineprintshops easyflyer.fr (Quelle: easyflyer.fr)

Cimpress wächst weiter und wird durch die Übernahme von easyflyer.fr einer der größten Onlineprint-Anbieter in Frankreich. Ob Cimpress N.V. mit der Übernahme der easyflyer SAS (Aktiengesellschaft) wirklich an die Spitze des französischen Onlineprint-Markes kommt bleibt – in Anbetracht der knapp 2,8 Millionen Euro Umsatz im letzten Jahre – abzuwarten. Klug ist dieser Schachzug allemal.

Mehr lesen →

Triple Feature: Verpackungsdruck, individuell, online – ein Start-Up hängt die Messlatte höher

14. April 2015, 9:00 Uhr | Hot/Flop, Neues
printed-box

Die Kombination von Verpackungsdruck, Individualisierung und Web-to-print ist nicht nur auf den ersten Blick eine sehr interessante Kombination. Der Verpackungsdruck zählt zu den Segmenten des Druck-Business, die kontinuierlich wachsen. Immer mehr Kunden wollen auch individualisierte Produkte, die sie am besten selber gestalten beziehungsweise konfigurieren. Und Web-to-print oder auch E-Business Print mit Onlinedruckshops und -portalen ist ebenfalls ein wachsendes Segment der Print-Industrie.

Erste Onlinedruckshops speziell für Verpackungen gibt es bereits, aber die Zugangshürden für Kunden, die nicht aus der grafischen Industrie stammen, sind hoch. Und in der Regel bieten diese Shops auch nur einen Datenupload für fertige Druckdaten an. Ein Start-Up aus Berlin zeigt nun die Integration eines Editors einschließlich einer 3D-Visualisierung der selbst gestalteten Verpackung im Onlinedruckshop. Bernd Zipper hat anlässlich zur Vorbereitung des Shoplaunches mit Julian Jost, CEO und Mitgründer der printmate GmbH, gesprochen.

Mehr lesen →

Druckfabrik, Manufaktur und co•op•e•ti•tion: Einsichten und Aussichten – Zippers Fazit zum 3. Online Print Symposium 2015

8. April 2015, 23:38 Uhr | Hintergrund, Meinung
OPS2015_Zipper_s

Das 3. Online Print Symposium, das am 26. und 27. März 2015 in München/Unterschleißheim stattfand, belegt den zunehmenden Stellenwert des E-Business Print im deutschsprachigen Raum. Mit einer Rekordteilnehmerzahl von über 220 Entscheidern aus der Druckbranche fand der Leitevent der Onlinedruckbranche so viel Beachtung wie nie zuvor.

Mehr lesen →

Fazit OPS 2015: Mission erfüllt – co•op•e•ti•tion gestartet

2. April 2015, 8:34 Uhr | Neues

Das dritte Online Print Symposium, das am 26. und 27. März 2015 in München/Unterschleißheim stattfand, belegt deutlich den zunehmenden Stellenwert des E-Business Print im deutschsprachigen Raum. Mit einer Rekordteilnehmerzahl von über 220 Entscheidern aus der Druckbranche fand der Leitevent der Onlinedruckbranche so viel Beachtung wie nie zuvor. Dabei ist der internationale Stellenwert der Veranstaltung gestiegen. Teilnehmer unter anderem aus den USA, Brasilien oder Israel fanden sich zum Online Print Symposium ein. Im deutschsprachigen Raum ist der Onlinedruck zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor der Druckindustrie geworden. An die 5,1 Milliarden Euro werden inzwischen über Online-Kanäle an Umsatz generiert.

Mehr lesen →

Online Print Symposium 2015 – Teilnehmerstimmen im Video

28. März 2015, 12:30 Uhr | Neues

Das Online Print Symposium 2015 ging gestern zu Ende – wir, die Veranstalter von zipcon consulting, dem Bundesverband Druck und Medien (bvdm) und der Fogra, freuen uns ebenso über eine gelungene Veranstaltung wie über die spannenden Themen und das Netzwerken der über 220 Teilnehmer aus den Entscheiderkreisen der Onlinedruckbranche. Hier präsentiere ich schon einmal ein Video mit Teilnehmerstimmen, und natürlich werde ich auf beyond-print.de in gewohnter Weise nachberichten. Aber erst einmal möchte ich ausdrücklich den Besuchern des dritten Online Print Symposiums danken – ihr wart großartig, und ihr bringt unsere Industrie voran!

Das nächste Online Print Symposium findet statt am 17. und 18. März 2016 – save the date!

Herzlichst, und ein entspanntes Wochenende wünschend,

Bernd Zipper

Mehr lesen →

Standortbestimmung E-Business Print

24. März 2015, 17:52 Uhr | Meinung, Neues
Steuerstand einer Heidelberger Speedmaster SM 102 (Abb.: wikicommons, cc)

Am Donnerstag startet das dritte Online Print Symposium, ich bin schon auf dem Weg nach München/Unterschleißheim, dem Veranstaltungsort. Dieses Jahr dürfen wir als Veranstalter (der bvdm, die Fogra und meine Firma zipcon consulting) uns auf die bisher höchste Teilnehmerzahl freuen – über 220 Geschäftsführer, Manager und Entscheider werden kommen. Zur Zeit gibt es mehrere Neuigkeiten, die mich im Vorfeld dieses Leit-Events des E-Business Print veranlassen, auf die aktuellen Entwicklungen in der Onlinedruckindustrie hinzuweisen.

Mehr lesen →

Mobile Fotobuch-Erstellung wird Trend: Neue Welle im Fotoprint-Markt

19. März 2015, 16:30 Uhr | Hintergrund, Hot/Flop, Neues
PhotolaneAufm

Vielleicht wird es ja sogar ein Ansturm. Nach neuen Zahlen, die eine Studie von Suite48a vorlegt, verzeichnen Anbieter wie Snapfish oder Cewe stark ansteigende Zahlen von Anwendern, die mobile Apps für die Print-Ausgabe ihrer Smartphone-Fotos nutzen. Bei Snapfish sind 20 Prozent der Kunden, die dafür die Snapfish-App nutzen, auch Neukunden. Noch beeindruckender finde ich Zahlen aus Europa: Über 50 Prozent der Kunden, die erstmals über eine mobile App bei Cewe Fotodrucke ordern, sind Neukunden.

Mehr lesen →

Cimpress jetzt im deutschsprachigen Raum: Der weltgrößte Onlinedrucker übernimmt den österreichischen Marktführer druck.at

18. März 2015, 14:26 Uhr | Neues
Produktionsstätte der druck.at (Abb. des Unternehmens)

Heute sind sich Cimpress (bekannt durch seine Marke Vistaprint) und die druck.at Druck- und Handelsgesellschaft aus Leobersdorf in Österreich über eine Übernahme des Onlinedruckunternehmens durch den Mass Customization Anbieter und weltgrößten Onlinedrucker einig geworden. Zu einem Kaufpreis von 23,3 Millionen Euro geht der österreichische Onlinedrucker zu 100 Prozent in die Hände von Cimpress N.V. Dabei muss auch noch die österreichische dpi Gruppe, die sich erst 2013 an druck.at beteiligte, dem Deal zugestimmt haben. Nach den Übernahmen in Italien, Niederlande, Frankreich und jetzt Österreich wird der deutsche Onlinedruckmarkt nun noch ein Stück weiter mit Cimpress-Produktionsstätten eingekreist.

Mehr lesen →

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv