Wenn die Frage nach „Kundenzufriedenheit“ zur unzulässigen Werbung wird – böse Fallen für Onlineprinter.

24. Mai 2016, 13:02 Uhr | Hintergrund, Neues
Gesetzesspruch_430x285

Wer mit einem Onlineshop unterwegs ist, muss sich fast wöchentlich auf neue Vorgaben seitens der Gerichte und des Gesetzgebers einstellen. Ein heikles Thema ist in der letzten Zeit der Bereich der Kundenbefragung per E-Mail. Doch Dr. Martin Schirmbacher, weiß Rat.

Mehr lesen →

Usability für Online Print Shops: „Da ist noch Luft nach oben“!

19. Mai 2016, 10:34 Uhr | Hintergrund, Neues
Kai_Hebenstreit_430x322

Häufig werden einfache und günstige Möglichkeiten der Usability-Optimierung nicht genügend ausgeschöpft oder einfach vernachlässigt und somit zu spät betrachtet. Verbesserungen sind dann im Nachgang nicht mehr so einfach umzusetzen oder führen zu schmerzhaften Entwicklungskosten. Dabei kann es so einfach sein die Erwartungen der Nutzer zu erfüllen, wenn man genau weiß worauf man achten muss. Hierzu habe ich mal bei Kai Hebenstreit, Gründer und Geschäftsführer von manymize consulting nachgefragt und ihn zu einem Interview gebeten.

Mehr lesen →

Online-Print in Italien ist „ready for business“ – Kurzbericht

17. Mai 2016, 15:36 Uhr | Hintergrund, Neues
KeyNote_Bernd_430px

Online-Print ist in Italien schon längst kein Fremdwort mehr und jenseits der Sprachbarriere hat sich ein agiler Markt entwickelt. Ende April hatte ich die Gelegenheit die Keynote auf der 1. Onlineprinting-Konferenz in Italien zu halten. Was da die 4IT Group und Zeta organisiert haben, begeisterte durchweg die 120 Teilnehmer.

Mehr lesen →

Erhöhung der Umsatzsteuer bei Fotobüchern = Umsatzeinbußen für den Onlinedruck?

13. Mai 2016, 9:35 Uhr | Hintergrund, Neues
Abb: cewe.de – Der Anteil CEWE´s verkaufter Fotobücher in Deutschland liegt bei ca. 70% in 2015.

Einer EU-Verordnung zufolge soll der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19% zukünftig auch für Fotobücher gelten. Dazu gibt es seit Dezember 2014 in Deutschland ein Gesetz zur Regelung der Abgabenordnung, das den Zollkodex der EU zur Grundlage hat. Eine üble Angelegenheit – allen Fotobuchproduzenten drohen hohe Erlöseinbußen.

Mehr lesen →

WhatsApp als Kommunikationskanal für Druckereien – Ein Service mit Zukunft?

10. Mai 2016, 12:05 Uhr | Meinung, Neues
WhatsApp_430x275

„Sagt mal, bedruckt ihr auch …?“  Könnte so zukünftig eine Kundenanfrage via WhatsApp aussehen? Ja, richtig gelesen! Den Kunden schnell und effizient per WhatsApp-Nachricht abholen – klingt verrückt, funktioniert aber! Jedenfalls macht es Sinn, hier mal zu hinterfragen, ob die Drucker auch einen Nutzen draus ziehen können.

Mehr lesen →

Wie „mobil“ sind D/A/CH Onlineprinter? – Ein Fazit ein Jahr nach dem Google-Update

4. Mai 2016, 15:38 Uhr | Meinung, Neues
moile_friendly430x242

Nach dem Algorithmus-Update, das Google im April 2015 ausgerollt hat, steht für den Konzern eine weitere Änderung des zukünftigen Onlinesuche auf dem Plan. Auch im für Mai 2016 angekündigten Update soll die Mobiltauglichkeit bei Suchergebnissen wesentlich einfließen. Was ist Stand der Dinge?

Mehr lesen →

Was die Druckindustrie von Ikea lernen kann – oder wie war das mit der digitalen Disruption?

2. Mai 2016, 14:41 Uhr | Meinung, Neues
Mitarbeiter haben Teil am Erfolg des Möbelunternehmens. IKEA Flaggen vor einem Einrichtungshaus. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/29291 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/IKEA Deutschland GmbH & Co. KG/Inter IKEA Systems B.V."

Ikea? Digital? Hm – nicht das der Zipper in der Schule nicht aufgepasst hat. Was kann ein Drucker von Ikea lernen? Schrauben weglassen, um zum erneuten Besuch zu animieren? Wohl eher wie man einen Markt erfolgreich, aus einer Nische heraus, aufbaut. Spannendes Thema.

Mehr lesen →

E-Business Print Öko-System: Online Print ist kein One-Way-Ticket

28. April 2016, 10:05 Uhr | Hintergrund, Neues
Oeko_System_Intro

„Nur“ ein Online Printshop hilft in Zeiten der großen Online-Printgiganten kaum einem Einsteiger in den Online Druck zur ersten Million – erst wenn man das System verstanden hat, kann man auch als kleinerer Player seine Chancen nutzen. Ich nenne es das E-Business Print Öko-System.

Mehr lesen →

Letterpress: Ein Handwerk made by Gutenberg goes online

19. April 2016, 13:39 Uhr | Hintergrund, Neues
Sven_Winterstein_Letterjazz_Intro

Letterpress online – geht das? Mit www.letterpresso.com ist jüngst nach langer Vorbereitungsphase die Firma Letterjazz online gegangen. Eine analoge Technik die online geht, aber nicht auf Massenproduktion und Discountpreis abzielt. Grund für ein Gespräch mit Letterjazz-Inhaber Sven Winterstein.

Mehr lesen →

Im Zeitalter digitaler Alternativen – gibt es eine Renaissance der Visitenkarte?

14. April 2016, 11:11 Uhr | Hintergrund, Meinung, Neues
Letterpresso_Intro

Auch heute noch gehören Visitenkarten beim Knüpfen von Kontakten zum guten Ton und werden bei Geschäftsterminen fleißig ausgetauscht. Wie schafft man es da, mit seiner Visitenkarte aus der Masse hervorzustechen oder noch besser dafür zu sorgen, dass diese nicht in den Tiefen einer Schreibtischschublade oder noch schlimmer im Papierkorb landet. Wie hinterlässt man also mit einer „kleinen Karte“ einen bleibenden Eindruck? Ich habe mir mal angeschaut, was der Markt für alle die bereithält, die eine Alternative zur normalen („08/15“) Visitenkarte suchen.

Mehr lesen →

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv