Telekom nennt Preise für iPhone 4

15. Juni 2010, 8:15 Uhr | Archiv

Einen Tag vor dem Vorbestelltermin von Apples neuem iPhone 4 hat die Deutsche Telekom Preise für Neu- und Altkunden bekanntgegeben. Ab heute können sich dann interessierte das Smartphone mitsamt Vertrag vorbestellen. Dies wurde auf dem Twitter-Account der Telekom angekündigt.

Das neue iPhone 4

Neukunden können sich das Gerät ab heute 10 Uhr vorbestellen, allerdings nur in der schwarzen Version, Bestandskunden müssen sich persönlich in einem Telekom-Shop zeigen. Das iPhone 4 wird in Verbindung mit einem Complete-Vertrag zwischen 1 und 399,95€ kosten. Die alten iPhone-Verträge bleiben dabei unverändert, jedoch kann man von einem Upgrade-Angebot gebrauch machen, das einem ab dem 24. Juli dann die Möglichkeit gibt, seinen maximal noch 12 Monate laufenden iPhone-Vertrag vorzeitig zu verlängern. Pro Restmonat muss man für die Verlängerung 25€ zahlen, also höchstens 300€.

Wer sich keine Vertragsbindung wünscht, kann sich das iPhone 4 auch für knapp 1.000 Euro in diversen Online-Shops vorbestellen, wie wir bereits berichteten.

Weitere Informationen gibt es in dem Twitter-Kanal der Deutschen Telekom. (Marco Schürmann | Quelle: twitter.com)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv