Blu-ray-Systeme immer angesagter

19. Juli 2010, 12:53 Uhr | Archiv

Neben dem derzeit starken Wachstum an TV-Geräten nimmt auch der Absatz der Blu-ray-Player stark zu. Bis zum Jahresende erwartet man weltweit doppel so hohe Verkaufszahlen als noch im Vorjahr. Diese Prognose gab das Marktforschungsunternehmen ABI Research ab.

Quelle: technoclicker.com

Auf Basis aktuelle Verkaufszahlen prognostiziert das Marktforschungsunternehmen ABI Research. Gründe für den rasanten Wachstum der Verkaufszahlen ist z.B. die Internetkonnektivität, die in den meisten Geräten bereits zum Standard geworden ist.

Für das kommende Jahr erwarten die Marktforscher einen weiteren, starken Wachstum der Verkaufszahlen, dann sollen 62,5 Millionen Geräte ihre Besitzer finden.

Mit den genannten Zahlen ist Blu-ray aber noch weit davon entfernt, mit den Spitzenwerten von DVD-Systemen mitzuhalten, so wurden um Jahr 2006 insgesamt 141,2 Millionen DVD-Systeme verkauft.

In Nordamerika sollen Blu-ray-Player bis Ende 2010 in 18 Prozent der Haushalte stehen. Weit mehr als im Vorjahr, denn 2009 waren es nur 7 Prozent. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv