HP entwickelt Materialien für E-Reader

19. Juli 2010, 10:21 Uhr | Archiv

Nur einige Tage nachdem HP flexible Displays aus dein eigenen Entwicklungsstudios angekündigt hat, erklärte das Unternehmen nun, dass man derzeit auch an neuen Materialien für E-Ink und E-Ink-ähnliche Displays arbeitet, die deutlich farbenfroher und heller werden sollen.

Mirasol-E-Reader von Qualcomm mit Farbdarstellung

Ein aktueller Bericht in Technology Review erklärt, dass HP neben seine eigenen flexiblen Displays auch an einer weiteren arbeitet und das Ziel hat, „neue Materialien für hellere und energiesparende Displays“ zu entwickeln – also E-Paper-Displays in Farbe. Da man bei HP angeblich frustriert darüber war, dass die Natur keine passenden Materialien dafür bot, entschied man sich neue Materialien zu entwickeln, die das Umgebungslicht einfangen um damit leuchtendere Farben für videofähige, energiesparende Displays ermöglichen.

Derzeit bleibt abzuwarten, ob diese Materialien jemals ihren Weg in Produkte finden werden, die käuflich zu erwerben sind. Möglich für die Zukunft ist das aber definitiv. Schon alleine, da die E-Paper-Displays derzeit versuchen, den Sprung in die Farbwelt zu schaffen. Nicht nur das Unternehmen E-Ink sondern auch Qualcomm arbeitet an seiner eigenen Mirasol-Technologie, um videofähige E-Paper-Displays herzustellen. Von einer Marktreife ist man jedoch bei beiden Unternehmen noch weit entfernt, auch wenn es bereits erste Prototypen zu sehen gab. (Daniel Schürmann | Quelle: engadget.com)

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv