iPad und Co. verdrängen Desktop-PC

20. Juli 2010, 8:11 Uhr | Archiv

Tablet-PCs laufen den klassischen Heim-Rechnern den Rang ab. Sie sind den Rechen-Kisten und Laptops in puncto Leichtigkeit, Flexibilität und Kommunikation meist deutlich überlegen. Daher werden in Zukunft vermehrt Personen statt ihrem Laptops ihre Tablets mit auf die Reise nehmen.

Das Crunchpad von Techcrunch

Auch im Urlaub könne man künftig auf ein Notebook verzichten. Urlaubsfotos betrachtet man via SD-Karte auf den Tablets, von wo aus sie gleich an die Familie geschickt werden. Und auch der Zugriff auf soziale Netzwerke ist mit den Tablets möglich. Da die Tablets klein und leicht sind, lassen sie sich zudem einfacher herumreichen, wenn Besuch und/oder Familie im Hause ist. Gerade bei Multimedia-Inhalten und Fotos ein großer Vorteil. Diesem Trend haben sich auch die Entwickler des WeTab verschrieben: Schließt man das WeTab an die Docking-Station an, passen sich über USB Tastatur und Maus nutzen – so hat man durch das Tablet schnell einen „vollwertigen“ Rechner im Hause und kann mit der Arbeit beginnen. Nur rechenintensive Anwendungen dürften für ein Problem sorgen.

Nach und nach kündigen weitere Hersteller an, den Tablet-PC-Markt mit ihren Geräten zu ergänzen. Im nächsten Jahr wird eine Flut an iPad-Klonen erwartet. Auch die Zahl der Nutzer steigt. Branchenverbände rechnen mit rund 500.000 Geräten, die bis Ende 2010 verkauft werden. 2008 seien es nur 20.000 Tablet-PCs gewesen. (Daniel Schürmann | Quelle: )

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv