Google: Arbeiten am Nexus Two?

2. August 2010, 11:07 Uhr | Archiv

Vor knapp einem Monat erst hat Google einen Nachfolger zum Nexus One dementiert, da man keinen Bedarf dafür sehe. Nun glauben die Kollegen von ‚Neowin‘ an ein Erscheinen des „Nexus Two“ innerhalb des nächsten Monats.

Das Nexus One (Quelle: gizmodo.com)

‚Neowin‘ beruft sich auf eine Quelle innerhalb von Google. Ein kürzlich aufgetauchtes Bild ließ ein verdecktes Gerät mit Android 3.0 als Betriebssystem erkennen. Ob es sich dabei schon um das Nexus Two handelt, ist unklar, jedoch geht man davon aus.

Das Nexus One war leider nur ein mäßiger Erfolg. Es war zwar beliebt bei technisch-versierten Kunden, doch der Anklang in der Masse blieb aus. So konnten innerhalb der ersten drei Verkaufsmonate nur etwa 135.000 Geräte verkauft werden. US-Mobilfunker Sprint nahm es bereits aus seinem Angebot, da man sich lieber auf das HTC EVO 4G verlassen möchte.

Google hat bereits selbst den Online-Verkauf seines Nexus One eingestellt, so ist es derzeit auch in Deutschland aufgrund von Lieferengpässen nicht zu erwerben. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv