Sony stellt GoogleTV-Geräte vor

14. Oktober 2010, 11:25 Uhr | Archiv

Bereits vor zwei Wochen berichteten wir davon, dass Sony erste GoogleTV-Geräte vorstellen wird. Vorgestern hat man einige Geräte vorgestellt und Preise genannt. Für knapp 600 US-Dollar soll das kleinste, 24-Zoll-große Gerät zu erwerben sein.

Quelle: toptechreviews.net

Neben den Fernsehgeräten mit integriertem GoogleTV hat man auch einen Blu-ray Player vorgestellt, mit dem man den Service des Suchmaschinenbetreibers nutzen kann. Bei den Fernsehgeräten hat man die Wahl zwischen einem 24-Zoll- (599,99 US-Dollar), 32-Zoll- (799,99 US-Dollar), 40-Zoll- (999,99 US-Dollar) und einem 46-Zoll-Gerät (1.399,99 US-Dollar). Über sonystyle.com soll man die Geräte ab Samstag vorbestellen können.

Das externe Gerät zur Nutzung von GoogleTV, der Blu-ray Disc Player mit Modellnummer NSZ-GT1 wird für 399,99 US-Dollar zu erwerben sein, und ist besonders für die Personen interessant, die bereits einen Fernseher besitzen, mit diesem jedoch kein GoogleTV nutzen können. Weiterhin kann man das Gerät als gewöhnlichen Blu-ray Player nutzen

Sony beschreibt auf einer eigens für die neuen Geräte eingerichtete Website, was für Vorteile GoogleTV bringen soll. Auch eine Fernbedienung wurde vorgestellt, die unter anderem eine vollwertige QWERTY-Tastatur und Zusatztasten zur Navigation in den GoogleTV-Menüs bietet.

Wie die Preise für Europa aussehen und wann den Markt hier erreichen, ist noch unklar, wir halten Sie jedoch auf dem Laufenden. Spielen Sie mit dem Gedanken, sich ein solches Gerät zuzulegen, um GoogleTV zu nutzen? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv