Google: Standortbasierte Suche einfacher

20. Oktober 2010, 12:35 Uhr | Archiv

Die Suche nach standortbezogenen Inhalten soll nun noch einfacher werden. Der Suchmaschinenbetreiber Google teilte in einem Blog-Posting mit, will man seinen Nutzern die Verwendung dieser Inhalte erleichtern.

Quelle: google.com

Man kann nun direkt in den Suchoptionen neben den Ergebnissen den Wunschstandort angeben, mit der sich eine Suche präzisieren und auf bestimmte Orte beschränken lässt.

Die Suche nach „Pizza“ soll so zum Beispiel direkt Restaurants in Nähe des angegebenen Suchorts als Ergebnisse liefern. Weiterhin ist es dadurch möglich nähere Informationen über zukünftige Reiseziele einzuholen.

Doch neu ist dieses Feature nicht. Man hat shcon länger die Möglichkeit, einen Wunsch-Standort anzugeben, doch dafür musste man sich erst durch die Einstellungen quälen, bis man die entsprechende Option gefunden hat. Nun lässt sich der Standort einfach aus den Suchergebnissen heraus gewählt werden. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv