Microsoft mit neuem Store im November

21. Oktober 2010, 11:25 Uhr | Archiv

Im November will Microsoft den inzwischen siebten Store eröffnen. Ab dem 18. November soll der neue Microsoft Store im Bellevue Square Shopping-Center in Seattle geöffnet sein.

(Quelle: thevarguy.com)

Wie bereits bei den bisherigne Microsofts-Stores soll auch an diesem Standort eine Auswahl an Produkten der Redmonder zur Verfügung stehen. Das sind neben PCs mit Windows 7 und der dazugehörigen Software auch Smartphones mit Microsofts neuem Betriebssystem Windows Phone 7 und die neue Bewegungssteuerung Kinect für Xbox 360.

Doch die Konkurrenz ist nicht weit, ein Apple Store befindet sich in direkter Nähe im gleichen Einkaufszentrum. Der Trend ist auch in den bereits bestehenden Läden in Arizona, Colorado und Kalifornien zu erkennen.

Bei der Eröffnung des Geschäfts wird Microsoft eine Million US-Dollar an zwei örtliche Hilfsorganisationen spenden. Mit dem Store will Microsoft eine engere Bindung zu seinen Kunden aufbauen.

Für Europa und speziell Deutschland sind vorerst keine Stores geplant. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv