Telekom: SIM-Lock online entfernen

18. November 2010, 11:21 Uhr | Archiv

Ab sofort kann man bei der Telekom auch online seinen SIM-Lock entfernen. Bedingung dafür ist jedoch, dass der zweijährige Vertrag abgelaufen ist. Vor allem iPhone-Besitzer können sich darüber freuen, waren sie sonst an SIM-Karten der Telekom gebunden.

Das neue iPhone 4

Vorher konnte man dies nur machen, wenn man bei der Telekom angerufen hat. Umso mehr freut es die Kunden nun, das ganze auch online abwickeln zu können. Für die Onlinefunktion wird die Identifikationsnummer (IMEI) des Telefons benötigt, die man mit der Tastenkombination *#06# abrufen kann.

Auch das Merken der zu dem Vertrag gehörenden Handynummer fällt mit der Portierung ins Web weg. Das war vorher besonders problematisch, wenn man ein gebrauchtes iPhone gekauft hat und die originale Rufnummer deshalb nicht kennt.

Der Online-Assistent zum Entfernen des SIM-Locks ist auf T-Mobile.de im Register „Hilfe & Service“ unter dem Menüpunkt „SIM Karte“ zu finden. Auf der dortigen Navigationsleiste wählt man den Punkt „SIM Lock“ und kann anschließend seinen SIM-Lock von dem Telefon entfernen.

Die Entfernung des SIM-Lock ist nach zwei Jahren kostenlos, vor der Frist werden dafür noch Gebühren von knapp 100 Euro verlangt.

Für iPhone-Besitzer ist es wichtig zu wissen, dass der Prozess einige Tage dauern kann, da die Telekom den Auftrag erst an Apple weiter geben muss. Anschließend kann man den SIM-Lock durch eine Synchronisation mit iTunes entfernen. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv