Windows Phone 7: Über 4000 Apps

17. Dezember 2010, 13:37 Uhr | Archiv

Microsofts neues mobiles Betriebssystem Windows Phone 7 ist erst seit einigen Wochen im Umlauf und schon jetzt gibt es insgesamt über 4000 mobile Anwendungen. Dies besagen nun die Statistiken von ‚WP7AppList‘, die Spiele, Tools und Unterhaltungssoftware für Windows Phone 7 als Großteil der erhältlichen Programme ausmachen.

(Quelle: media.paperblog.fr)

22 Prozent der derzeit knapp 4200 erhältlichen Anwendungen sind Spiele, 15 Prozent Tools und 11 Prozent Entertainment-Software. Für knapp 71 Prozent der Anwendungen werden Kosten fällig, der Durchschnittspreis der Apps liegt hier bei günstigen 1,41 US-Dollar.

Nachdem man innerhalb von 17 Tagen die Anzahl der Apps von 2000 auf 3000 steigern konnte, ist diese nun innerhalb von 20 Tagen auf über 4000 angestiegen. Damit ist das Wachstum nicht mehr ganz so stark wie beim Start des neuen mobilen Betriebssystems, jedoch immernoch relativ hoch.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren. (Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv