Vorgestellt: Smartphone mit zwei CPUs

20. Dezember 2010, 9:04 Uhr | Archiv

LG Electronics hat vergangene Woche offiziell das erste Smartphone mit Dual-Core-Prozessor der Welt angekündigt. Das „Optimus 2X“ nutzt Nvidias Tegra-2-Plattform. Auf das Android-Gerät mit Vier-Zoll-Display müssen Kunden auch nicht mehr all zu lange warten: Im Januar startet das Gerät in Südkorea, anschließend auch in Europa.

Das Optimus 2X von LG (Quelle: LG)

Der Tegra 2 im Optimus 2X nutzt mit einem Gigahertz die gleiche Taktfrequenz wie die Einkern-Chips in vielen aktuellen Highend-Smartphones, verspricht aber dank dem zweiten Rechenkern mehr Performance. LG zufolge laufen beispielsweise mobile Games dadurch merklich schneller. Beim Multitasking mit mehreren Apps soll sich die Leistungssteigerung ebenfalls klar bemerkbar machen. Weitere Details zum Gerät sollen auf der CES Anfang Januar folgen. Dabei sind schon die verratenen Daten beachtlich.

Der Vier-Zoll-Touchscreen nutzt eine WVGA-Auflösung, was zumindest 800×480 Pixel bedeuten sollte. Zudem erlaubt das Gerät 1080p-Wiedergabe via HDMI-Ausgang und ermöglicht laut LG auch entsprechende HD-Aufnahmen. Die Hauptkamera bietet acht Megapixel Auflösung, dazu kommt für Videochats eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Das Modell bietet 8 GB internen Speicher und unterstützt bis zu 32 GB in Form einer microSD-Karte. Ein Wehrmutstropfen ist, dass das Gerät zunächst noch mit Android 2.2 starten und erst später ein Update auf „Gingerbread“ erfolgt. (Daniel Schürmann | Quelle: pressetext.de

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv