Neue Lösung für digitales Marketing

26. Januar 2011, 8:41 Uhr | Archiv

Adform, entwickelt vom gleichnamigen Unternehmen, bietet eine Lösung für die Herausforderungen im digitalen Marketing an. Die Zielgruppe sind Medienagenturen und Werbetreibende, die über die Reduzierung der bisherigen Systeme und Werkzeuge nachdenken. Adform ermöglicht u.a. die Planung von Onlinewerbekampagnen, kann als Adserver eingesetzt werden und einiges mehr.

So ist es zudem möglich, die Lösung zur Optimierung von Onlinekampagnen einzusetzen. Es werden intelligente Berichte geliefert und Adform kann zudem einzeln eingesetzt werden. Eine Kosteneinsparung soll sich aus dem Zusammenspiel der einzelnen Komponenten ergeben. Die Plattform kann laut Herstellerangaben individuell auf Kundenbedürfnisse angepasst werden, sodass sich zum Beispiel Trainees und Geschäftspartner nur in die Werkzeuge einloggen können, die sie benötigen. Viele Details und Know-how stehen in dieser web-basierten Lösung zur Verfügung, unter anderem bietet Adform über 100 vordefinierte Vorlagenfür Berichte und Analysen.

Endkunden aus vielen verschiedenen Branchen setzen Adform inzwischen ein und arbeiten seit Jahren mit den Werkzeugen. So haben zum Beispiel SAS, Hi3G, Trygg-Hansa, Microsoft, TUI und Canal Digital die Tools dazu genutzt, ihre digitalen Kampagnen zu optimieren. Die Klicks auf digitale Werbemassnahmen des Mobilfunkanbieters Hi3G haben sich im Vergleich zu seinen vorherigen Kampagnen verfünffacht, die Konversionsrate verdoppelte sich nach dem Wechsel zu Adforms Retargetingtechnologie . Die Technik von Adform macht es möglich das Verhalten von Online-Käufern detailliert zu messen, einschließlich des Interesses an bestimmten Produkten. Basierend auf diesen Informationen werden die Platzierung von digitalen Werbemitteln (Banner, Rich Media, Streaming, etc.) entsprechend optimiert.

Weitere Informationen zu Adform gibt es unter der Unternehmenswebseite. Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Daniel Schürmann | Quelle: Adform Pressemeldung)

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv