Windows 8 für Tablets im Juni?

1. März 2011, 14:12 Uhr | Archiv

Ein Bericht von ‚Business Insider‘ lässt verlauten, dass Microsoft schon im Juni die Benutzeroberfläche von Windows 8 für Tablet-Geräte vorstellen will. Zwei Quellen innerhalb von Microsoft sollen dies in Erfahrung gebracht haben. Der Juni ist gleichzeitig das Ende des aktuellen Geschäftsjahres, bei dem man die Gelegenheit nutzen will und die Pläne für die Zukunft vorstellen möchte.

Windows 8 CES Vorstellung (Quelle: winfuture.de)

Die Oberfläche von Windows 8 für Tablets soll eine spezielle sein und der des iOS ähneln, auch Teile der Metro-Oberfläche, die für Windows Phone 7 entwickelt wurde, sollen weiter verwendet werden. Vergleicht man die Entwicklung der Meilensteine mit der des Windows 7, so kann man für Juli 2011 die Vollendung des dritten Meilensteins erwarten. So wurde am 23. Februar der zweite Meilenstein vollendet.

Im Falle von Windows 7 war Meilenstein Nummer drei die letzte Version des Betriebssystems. Kurze Zeit darauf wurde auf der Professional Developers Conferece (PDC) im Oktober 2008 eine erste Testversion veröffentlicht. Lange wird es also nicht mehr dauern, bis wir mehr über Microsofts neue Betriebssystem-Version erfahren können. Einen ersten Ausblick über die neuen Funktionen finden Sie hier. Auch eine Roadmap für den aktuellen Milestone wurde vor einigen Tagen veröffentlicht.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

2 Kommentare

  1. Antworten

    Marco

    1. März 2011

    Hallo Rego,
    das sehe ich ähnlich. Besonders da Windows 7 nicht primär für mobile Endgeräte geschaffen wurde, ist es mehr oder weniger eine Desktop-Portierung mit lediglich einigen Tablet-Funktionen. Nun hat Microsoft von vornherein die Tablet-Eigenschaften im Blick und geht mit einer neuen Benutzeroberfläche den richtigen Weg. Erfahrungen in dem Bereich konnten Sie ja bereits durch Windows Phone 7 sammeln.

  2. Antworten

    Rego

    1. März 2011

    Ich bin schon sehr gespannt auf die Benutzeroberfläche von Windows 8. Es könnte sehr gut sein, dass die Tablet-Version früher vorgestellt wird, da in einer Dell-Roadmap ein Tablet mit Win 8 mit Release-Datum Anfang 2012 aufscheint. Außerdem hat MS gerade im Tabletmarkt dringend Aufholbedarf. Windows 7 ist auf Tablets ja nicht gerade flüssig zu bedienen


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv