Motorola Xoom: Preis für WLAN-Version

17. März 2011, 12:14 Uhr | Archiv

Vor knapp einem Monat berichteten wir über die Preise von Motorolas neuem Honeycomb-Tablet Xoom. Nun sind auch Preise für den europäischen Markt. So kostet die WLAN-Version des Tablets knapp 630 Euro. Die UMTS-Variante wird für knapp 700 Euro erhältlich sein.

Das Motorola Xoom mit Android 3.0 - (Quelle: Motorola)

Der Preisunterschied zwischen der WLAN- und UMTS-Version ist nicht sonderlich groß. Die WiFi- und UMTS-Ausführung wird in Deutschland ab Marktstart drei Monate lang ausschließlich bei der Deutschen Telekom zu erwerben sein, nach dieser Zeit bieten auch andere Händler die Geräte an.

Motorolas schärfster Konkurrent für Apples iPad 2, das am 25. März den europäischen Markt erreicht, arbeitet mit Nvidias Tegra 2 mit 2 Cortex-A9-Kernen mit jeweils 1 GHz Taktfrequenz. Das Display löst mit seiner Größe von 10,1 Zoll 1280 x 800 Pixel auf. Neben einer Kamera auf der Rückseite mit 5 Megapixeln bietet es auch auf der Vorderseite eine 1 Megapixel Kamera für Videotelefonie. Der Akku soll für knapp 10 Stunden Betrieb durch Internet-Browsing reichen, bei UMTS und Videotelefonie nur knapp 9 Stunden.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quellen: golem.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

1 Kommentar

  1. Antworten

    Rheingauer

    18. März 2011

    Schade, dass Motorola auch diesen Schwachsinn durchzieht, der Apple's Erfolg in Deutschland schon einmal ein gebremst hat. Ich wollte mir ja von Apple nicht weiter diktieren lassen, was ich installieren darf und was nicht, aber bevor ich zur Telekom gehe, kaufe ich lieber ein IPad.

    Wann lernen die Firmen, dass eine Markteinführung ohne Bindung wesentlich erfolgreicher ist.


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv