Jährlich neue Windows Phone-Updates

16. Juni 2011, 10:13 Uhr | Archiv

Neben einem festen Produktionszyklus was Geräte mit Windows Phone angeht, will Nokia nun auch in jährlichen Abständen große Updates für das hauseigene mobile Betriebssystem bereitstellen. Dies geht nun aus einer Stellenbeschreibung hervor.

Microsoft-Chef Steve Ballmer - (Quelle: Engadget.com)

Das „Application Platform Team“ in der Abteilung für Windows Phone soll demnach an „großen jährlichen Updates“ für das mobile Betriebssystem arbeiten. Das erste Update dieser Art soll bereits in den nächsten Monaten veröffentlicht werden und trägt den Namen „Mango“, in dem Steve Ballmer bis zu 500 neue Features verspricht.

Fest steht jedoch, dass die großen Updates nicht allein für Aktualisierungen sorgen. Auch kleinere Updates wie z.B. das vor einiger Zeit veröffentlichte „NoDo“-Update sollen zwischen den großen Updates erscheinen. Diese kleineren Updates dienen oft nur der Behebung kleinerer Fehler – die Einführung wichtiger Neuerungen bleibt den großen Updates vorbehalten.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv