Mobile Websites am PC betrachten

30. Juni 2011, 12:01 Uhr | Archiv

Dem Mobile Web gehört die Zukunft. Bisher benötigte man entsprechende mobile Geräte, um die eigene Website in der mobilen Fassung betrachten zu können oder musste mit einer Änderung des User-Agents im normalen Browser vorliebnehmen. Doch oftmals verfügt man nicht über ein solches Gerät oder sieht in dem gewöhnlichen Webbrowser einen anderen Aufbau der Seite, als er eigentlich sein sollte. Ein spezielles Programm soll das Problem jetzt lösen und Mobile Websites am PC simulieren.

(Quelle: springbox.com)

Das Programm heißt „Mobilizer Springbox“. Damit können Webdesigner ihre Arbeit auf mobilen Geräten testen, ohne ein solches Gerät zur Hand haben zu müssen. So werden bequem am Windows- oder Mac-Arbeitsplatz die Bildschirme von vier bekannten Smartphones angezeigt – dabei lassen sich ebenso lokale Dateien und Webseiten darstellen. Bisher war es nötig, die Seiten auf einen Webserver zu laden und diese anschließend mit mobilen Endgeräten aufzurufen, mit dem Mobilizer Springbox soll dieses Vorhaben nun erleichtert werden.

Dabei simuliert die Adobe-AIR-Anwendung Apples iPhone 4 mit iOS, das Palm Pre mit WebOS, das Blackberry-Smartphone Blackberry Storm und ein HTC-Smartphone mit Android als Betriebssystem. Bei Bedarf lässt sich eine Website auch gleichzeitig auf allen vier Geräten anzeigen, sodass man schnell etwaige Unterschiede feststellen kann.

Doch die Simulation hat nicht nur ihre Vorteile: So lassen sich unter anderem keine Gesten simulieren, stattdessen wird mit Mausklicks und Mausscrolls navigiert. Da die Mobilizer Springbox die Webkit-Engine benutzt lassen sich unter anderem auch auf dem simulierten iPhone 4 Flashinhalte darstellen – daher bleibt der Test auf tatsächlichen mobilen Endgeräten oftmals nicht aus.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

1 Kommentar

  1. Antworten

    Detlev Krüger

    1. Juli 2011

    Wer selber seine mobile Website erstellen und pflegen möchte kann das einfach mit einem GRATIS-TOOL.
    Auf http://www.iphone-and-more.info kann man das Programm laden und es wir alles mit Videos und per PDF-Anleitung erklärt.


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv