Sony-Tablets bald im Handel

1. September 2011, 10:10 Uhr | Archiv

Bereits im April hat Sony in Japan seine beiden Tablets S1 und S2 vorgestellt. Die Android-Geräte wurden nun zu S und P umbenannt – ersteres soll bereits im September auf den Markt kommen. Das P-Tablet mit den zwei Bildschirmen soll erst im nächsten Jahr folgen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Das Sony S mit Android 3.0 - (Quelle: winfuture.de)

Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin hat man bei Sony die Chance genutzt und die zwei Geräte vorgestellt. Auf beiden Geräten kommt eine sehr stark angepasste Version von Googles Android 3.1 Honeycomb zum Einsatz. Wichtig sei Sony gewesen, dass man bei den Tablets auch die Unterhaltung nicht vergisst – dafür stehen den Nutzern in der vorinstallierten Playstation Suite alte Spiele-Klassiker zur Verfügung, die dank der Hardware problemlos laufen sollen.

Das Tablet S verfügt über eine Infrarot-Schnittstelle, dank der sich das Gerät auch als Fernbedienung für den heimischen Fernseher eignet. Das Gerät wird es wahlweise in drei verschiedenen Versionen geben: Eine davon besitzt nur WLAN und soll mit 16 Gigabyte internem Speicher knapp 480 Euro kosten, die Version mit 32 Gigabyte Speicher wird 580 Euro kosten – die andere Version mit UMTS soll erst im November den Markt erreichen und mit 16 Gigabyte dann knapp 600 Euro kosten.

Das Tablet P ähnelt dank der zwei 5,5-Zoll-Bildschirme einem Nintendo DS. Sony selbst hat das Betriebssystem und seine Anwendungen auf die beiden Bildschirme angepasst, sodass diese unterschiedlich genutzt werden können – Anwendungen dritter nutzen einfach beide Bildschirme als einen. Die Version mit WLAN und 3G-Internet soll in der 16-Gigabyte-Variante knapp 600 Euro kosten.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: golem.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv