Windows Phone Mango: nächste Woche

23. September 2011, 9:58 Uhr | Archiv

Über Twitter hat die Deutsche Telekom bestätigt, dass das erste große Update für Windows Phone mit dem Codenamen Mango ab nächster Woche verteilt wird. Angefangen bei HTC-Geräten soll das Update dann im Laufe der Woche auch Samsung-Geräte erreichen.

(Quelle: phonedog.com)

Eric Hautala hatte vorgestern noch in einem Blog-Eintrag das Update für die nächsten ein bis zwei Wochen angekündigt. Mehr Informationen als beim Microsoft-Manager über den Veröffentlichungszeitraum gab dann erst die Deutsche Telekom über ihren Twitter-Kanal.

Die Pressestelle des deutschen Mobilfunkers lässt verlauten, dass seine Kunden das Update mit der Versionsnummer 7.5 ab der kommenden Woche erhalten – allerdings nicht gleichzeitig: Nachdem HTC-Geräte mit Mango versorgt wurden, sollen dann später Samsung-Geräte folgen.

Windows Phone Mango bietet einiges Neues im Gegensatz zum gewöhnlichen Windows Phone: So zum Beispiel eine mobile Variante des Microsoft-Browsers Internet Explorer 9, verbessertes Multitasking auch für Anwendungen dritter, individuelle Klingeltöne sowie mehr Kacheln pro App. Auch die Front-Kamera für Skype wird nun unterstützt.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: engadget.com)

Über den Autor

Marco Schürmann

1 Kommentar

  1. Antworten

    maik rose

    23. September 2011

    wird ja auch mal zeit nach denn ganzen zeit wolt mir schon das ipohne hollen


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv