Zeitungen: Crossmediale Reichweite

29. September 2011, 8:21 Uhr | Archiv

Regionale Abonnementzeitungen erreichen mit ihren Printausgaben (LpA) und Online-Auftritten (Nutzer pro Monat, NpM) 68,8 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung. Das ist das Ergebnis der aktuellen VerbraucherAnalyse 2011, die kürzlich in Berlin vorgestellt wurde.

Quelle www.bdzv.de

Auf Initiative der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft (Frankfurt) wird jetzt auch für die Online-Angebote der regionalen Abonnementzeitungen eine Gesamtreichweite ausgewiesen, so wie es sie für Printmedien schon lange gibt. Aus beiden Reichweiten gemeinsam lässt sich die sogenannte Crossmedia-Reichweite ausweisen.

„Regionale Abonnementzeitungen gewinnen mit der Gesamt-Nettoreichweite aus Print und Online gegenüber der reinen Printreichweite 13 Prozentpunkte. Das sind 9,2 Millionen zusätzliche Leser“, so die ZMG. Am größten ist der Zugewinn mit über 25 Prozentpunkten bei den jungen Lesern zwischen 14 und 29 Jahren und bei den 30- bis 49-Jährigen mit knapp 17 Prozentpunkten. Jeder Fünfte (21 Prozent) nutzt sowohl die Print- als auch die Online-Ausgabe der Regionalzeitungen. 60 Prozent greifen ausschließlich zur gedruckten Fassung, und 19 Prozent lesen ihre Zeitung nur Online.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Daniel Schürmann | Quelle: appleinsider.com)

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv