Apple iPhone 4S in iTunes gelistet

4. Oktober 2011, 10:59 Uhr | Archiv

Heute Abend ist es soweit: Apples iPhone-Event beginnt um 19 Uhr deutscher Zeit. Bis heute ist noch unklar, ob Apple neben der fünften iPhone-Generation auch das iPhone 4S auf den Markt bringen wird. Die aktuelle iTunes 10.5 Beta enthält jedoch Hinweise auf das iPhone 4S, berichtete unter anderem ‚9to5mac‘.

Das iPhone 4S mit 3,8 Zoll Display? - (Quelle: micgadget.com)

Ob es geplant war oder es sich hierbei um einen Fehler aufseiten Apples handelt, ist unklar. iTunes enthält bereits seit einiger Zeit eine Liste sämtlicher iPhone-Modelle. Das letzte Entwickler-Update von iTunes enthielt jedoch einen Eintrag, der wahrscheinlich versehentlich nicht wieder entfernt wurde, denn dort ist das iPhone 4S gelistet – sowohl in schwarz, als auch in weiß. Hier wird nicht nochmals zwischen CDMA- und GSM-Version unterschieden, deshalb ist davon auszugehen, dass das Gerät beides unterstützen wird.

Wie das Gerät aussehen wird, ist jedoch immer noch unklar. Beim Eintrag des iPhone 4S gab es lediglich ein Bild des iPhone 4 zu sehen. Entweder unterscheidet sich das Gerät kaum vom iPhone 4 oder der Eintrag ist noch nicht aktualisiert worden. Das iPhone 4S soll preislich günstiger sein – mehr Informationen zu dem Gerät gibt es bisher noch nicht.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: 9to5mac.com)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv