Neue 3D-Technologie von Nvidia

20. Oktober 2011, 8:49 Uhr | Archiv

NVIDIA veröffentlicht neue 3D-Vision-Brillen und die LightBoost-Technologie für 3D-Monitore, um Spielern das ultimative 3D-Erlebnis bei Games, Filmen und Fotos zu ermöglichen. Damit hat die zweite Generation von 3D-Vision-Produkten veröffentlicht, die Spielern und 3D-Fans eine neue 3D-Erfahrung für Spiele, Filme und Fotos bescheren soll.

Quelle: NVIDIA

NVIDIAs 3D Vision 2 besitzt ein neues Design und neue Features, um das 3D-Erlebnis beim Spielen von 3D-Games oder Betrachten von 3D-Filmen sowie Fotos zu verbessern. Hinzugekommen ist die neue Display-Technologie NVIDIA 3D LightBoost, die das 3D-Erlebnis stark verbessern soll: 3D LightBoost liefert bis zu doppelt so helle Bilder und stellt Farben satter als bei anderen 3D-Display-Technologien dar.

NVIDIAs 3D-Vision-2-Brille wurde speziell für 3D-Fans entwickelt. Sie bietet mit den im Vergleich zur Vorgänger-Generation um 20 Prozent größeren Gläsern eine größere Sichtfläche, außerdem schottet sie das Außenlicht besser ab. Zudem wurden die 3D-Vision-2-Brillen für einen höheren Tragekomfort aus weichen Verbundstoffen hergestellt und sie lassen sich besser mit Gaming-Kopfhörern zusammentragen.

3D-Fans haben Zugang zu einer breiten Auswahl an hochwertigen 3D-Inhalten, darunter mehr als 550 Full-HD-1080p-3D-Spiele, mehr als 100 Blu-ray-3D-Filme und tausende 3D-Videos und -Fotos auf YouTube sowie 3DVisionLive.com. Daneben sind die 3D-Vision-2-Shutter-Brillen vollständig rückwärtskompatibel mit allen verfügbaren 3D-Vision-Ready-Inhalten und kompatiblen Produkten, einschließlich mehr als 70 verschiedenen 3D-Vision-Monitoren, Notebooks und Projektoren, Video-Anwendungen sowie Kameras.

3D LightBoost ist eine neue Display-Technologie von NVIDIA, die bis zu zweimal hellere 3D-Darstellungen als bisherige 3D-Lösungen und eine verbesserte Farbqualität liefert sowie 3D-Ghosting verringert.

Das 3D-Vision-2-Set besteht aus einer 3D-Vision-2-Brille und einem Wireless-USB-IR-Emitter. Das Paket wird ab Oktober bei führenden Händlern erhältlich sein. Ebenfalls kann das Set im NVIDIA-Online-Store käuflich erworben werden. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite von NVIDIA. Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Daniel Schürmann | Quelle: PressMatrix Pressemeldung)

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv