Viele Retouren bei Web-Shops

9. November 2011, 10:11 Uhr | Archiv

Fast jeder dritte Kunde von Online-Shops schickt seine erworbenen Produkte wieder an die jeweiligen Händler zurück, da sie nicht den Erwartungen der Kunden entsprechen. Zehn Prozent der Rücksendungen sind dadurch zu begründen, dass Bilder und Beschreibung in den Web-Shops falsche Erwartungen bei den Kunden wecken.

(Quelle: financialpost.com)

Zu dem Ergebnis kam die aktuelle Trendstudie des Dienstleisters Novomind. Besonders häufig ist Kleidung von Retouren betroffen – mehr als jeder zweite Kunde schickt die in einem Online-Shop gekauften Artikel im Fashion-Sektor wieder zurück, da sie entweder nicht gefallen oder die falsche Größe haben. Auch Möbel und Einrichtungsgegenstände haben eine große Rücksendewahrscheinlichkeit, so gab jeder fünfte Kunde an, derartige Artikel des öfteren wieder abholen zu lassen.

Die Rücksendungen sind dabei selten billig für den Online-Händler. So fallen für die Rücksendung zum einen mehrere Euro Porto an, die die Händler noch häufig selbst übernehmen. Auch die Bearbeitung der Reklamation und Rückbuchung fordern Ressourcen und beeinflussen die Gewinne negativ. Daher sollte es jedem Unternehmen von Interesse sein, die Anzahl an Rücksendungen auf einem Minimum zu halten.

Doch wie erreicht man das? Markus Rohmeyer, Mitglied der Geschäftsleitung bei Novomind, erklärt: „Es kommt darauf an, das gesamte Look & Feel eines Produkts in den Online-Shop zu transportieren. […] Je mehr Informationen über das Produkt aus unterschiedlichen Quellen zusammenlaufen, desto genauer wird das Bild, das in den Köpfen der Konsumenten entsteht und desto besser können sie bewerten, ob der Artikel wirklich ihren Vorstellungen entspricht“.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: presseportal.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv