Neue Lösung zur Druckkostenoptimierung

30. Januar 2012, 12:36 Uhr | Archiv

Das Leipziger Unternehmen Druckmarie.de ist ein neuer Allrounder im Bereich Druckrealisierung. Durch die Bündelung von Kompetenzen und Ausnutzung von Preisunterschieden und Lagerbeständen sollen Preisvorteile erzielt werden, ohne bei Qualität und Lieferzeitraum Abstriche machen zu müssen.

Bildquelle: www.siggset.de

Bedruckt werden kann alles, was sich bedrucken lässt. Dazu gehören nicht nur klassische Printprodukte, sondern auch Merchandiseartikel jeglicher Art, Messestände, Textildruck und andere Oberflächen bis hin zu Gummistiefeln, welche sich nun endlich auch in kleinen Auflagen personalisieren lassen. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Know-how, die richtige Technik und einen Vollsortimenteinkauf. Vom einfachen Digitaldruck bis hin zum weltweit einmaligen Lichtdruck lassen sich sämtliche Projekte realisieren. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen viele Kontakte zu einzelnen Sparten rund um das Druckgeschäft.

So bietet das Haus auch Druckereien die Möglichkeit, eigenen Kunden das Gesamtsortiment via Agenturgeschäft anzubieten und im Hintergrund abzuwickeln. Durch diese Zusammenarbeit entstehen besondere Projekte und Druckaufträge sollen zu guten Preisen abgewickelt werden. Zusätzlich übernimmt Druckmarie.de die gesamte Logistik inklusive Reklamationsabwicklung.

Die Kunden müssen keine vorgefertigten Onlinemasken ausfüllen und erreichen am Servicetelefon stets einen echten Menschen zum Normaltarif. Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Daniel Schürmann | Quelle: golem.de)

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv