Neues iPad: Kein LTE in Deutschland

8. März 2012, 10:11 Uhr | Archiv

Am gestrigen Abend stellte Apple das neue iPad vor, das am 16. März international verkauft wird. Zwar wird es auch innerhalb Europas die 4G-Modelle zu kaufen geben, doch wird man LTE nicht nutzen können. Im Weg stehen die technischen Daten der unterstützten Frequenzen. Warum es aber dennoch Grund zur Freude gibt, lesen Sie hier.

Apples neues iPad - (Foto: macobserver.com)

Das im neuen iPad verbaute 4G-Modul unterstützt die Frequenzbänder um 700 MHz und 2100 MHz. In Deutschland und Frankreich beispielsweise werden die LTE-Netze jedoch mit Frequenzen um 800 MHz und 2600 MHz betrieben, sodass es unmöglich sein wird, LTE auch hierzulande nutzen zu können. Kleiner Trost für diejenigen, die sich bereits über einen Geschwindigkeits-Zuwachs gefreut haben: Die UMTS-Erweiterung HSPA+ ermöglicht immerhin Geschwindigkeiten bis zu 21,6 Mb/s – mit LTE wäre die bis zu vierfache Datenübertragungsrate möglich. Für andere europäische Länder gibt es ebenfalls noch DC-HSDPA mit Geschwindigkeiten bis zu 42 Mb/s.

Wer weiterhin auf LTE spekuliert, muss darauf hoffen, dass Apple in dem nächsten iPhone einen verbesserten Funkchip verbaut, der dann auch die europäischen LTE-Frequenzen unterstützt. Wer von der schnellen HSPA+-Verbindung Gebrauch machen will, sollte sich bei seinem Anbieter schon einmal nach einer Erweiterung des Tarifs umschauen.

Was das neue iPad sonst noch alles zu bieten hat, erfahren Sie in unserem Bericht.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: macfix.de)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv