Bayer: Markenportal mit BrandMaker

14. März 2012, 8:03 Uhr | Archiv

Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat die Bayer AG als Neukunden gewonnen. Basierend auf der MRM-Lösungssuite von BrandMaker baut Bayer ein konzernweites Brand Management-System (BMS) auf. Unter dem Namen „Bayer Identity Net“ präsentiert sich das BMS selbst im Look and Feel von Bayer.

„Bayer bewegt sich in hochgradig regulierten Industrien. Deshalb muss auch die Markenführung besonders hohen Anforderungen bezüglich Konsistenz und Compliance genügen“, erläutert BrandMaker CEO Mirko Holzer. „Wir freuen uns, dass Bayer als einer der weltweit führenden Anbieter dieser Herausforderung mithilfe unserer Produkte begegnet.“

Über das Bayer BMS erhalten über 9.000 Organisationseinheiten – von Australien bis Zypern – via Intranet direkten Zugriff auf sämtliche Marken-relevanten Materialien, Vorlagen und Medien. Externe Agenturen werden über strukturierte Account-Anträge effizient ins System aufgenommen. Den Anwendern stehen leistungsfähige Suchfunktionalitäten, eine Dateivorschaufunktion und die automatische Konvertierung der Dateien in die jeweils benötigten Formate zur Verfügung.

„Die Entscheidung für BrandMaker fiel nicht zuletzt wegen der Integrationsfähigkeit und Skalierbarkeit des Systems“, erläutert Ulrich Fischer aus dem Bereich Corporate Branding bei Bayer die Kriterien für die Anbieterauswahl. Der internationale Roll-out des Markenportals gestaltete sich schnell und unkompliziert, weil die Anwender lediglich eine Internetverbindung und einen Browser benötigten. Das Markenportal erfreut sich weltweit bereits einer hervorragenden Akzeptanz, wie die ersten Zugriffsstatistiken zeigen. Der Umfang der hinterlegten Inhalte wächst ebenso kontinuierlich wie die Anzahl der registrierten Anwender.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Daniel Mittendorf | Quelle: brandmaker.com)

Über den Autor

beyond-print.de

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv