Software-Update nicht für alle Android-Smartphones verfügbar

11. Juli 2012, 9:29 Uhr | Archiv

Schon seit längerem steht die Updatepolitik der Hersteller, die das mobile Betriebssystem Android verwenden, in der Kritik. Meistens dauert es sehr lange bis die Hersteller das System für ihre Geräte angepasst haben. Viele Smartphones bekommen überhaupt kein Update, obwohl dies oftmals für eine bessere Performance sorgt. Ein Androidnutzer kauft also oftmals, zumindest in Bezug auf das Betriebssystem, eine Wundertüte, bei der er nicht genau weiß, wann und ob er ein Update bekommt.

Android auf HTC HD2 – (Quelle: bestblog.de)

Am schnellsten bekommen die Nexus-Smartphones ein Update, da auf diesem sozusagen das Urandroid ohne Herstellerspezifische Oberfläche installiert ist. Daher ist derzeit auch nur bestätigt, dass das Nexus S und das Galaxy Nexus ein Update auf Android Jelly Bean erhalten. Wahrscheinlich wird jedoch auch das Motorola Xoom ein Update erhalten, da dieses ebenfalls der Reihe der Nexus-Geräte zugeordnet wird.

Zu anderen Smartphones auf dem Markt gibt es noch keine aktuellen Informationen. Im Gespräch stehen jedoch Samsungs Flaggschiff Galaxy S3 und das Galaxy Note. Ob das RAZR von Motorola durch die Übernahme von Google ebenfalls ein Update erhält, bleibt abzuwarten. Denn auch acht Monate nach der Veröffentlichung von Android Ice Cream Sandwich gibt es für das RAZR noch kein Update. Acer, ASUS und HTC verweigern derzeit sogar jeden Kommentar zu dem Thema.

Schneller als mit den Updates, sind die Hersteller jedenfalls im Bereich Smartphone Zubehör. Oft wird bereits bei der Vorstellung neuer Geräte auch das entsprechende Zubehör mit vorgestellt. Spitzenreiter ist wohl Samsung mit dem Galaxy S3, denn das koreanische Unternehmen hat bereits viele Smartphone Taschen und Smartphone Hüllen für das neue Flaggschiff auf den Markt gebracht und weitere angekündigt. Auch im Bereich der Dockingstations und anderen nützlichen Gadgets lässt Samsung sich nicht lumpen. Nicht destotrotz überwiegt natürlich das Zubehör anderer Hersteller, die sich speziell auf Smartphone oder Tablet Zubehör spezialisiert haben. Viele Firmen haben sich dort einen Namen gemacht und bieten die unterschiedlichsten Produkte und Gadgets an.

(Quelle: Pressemitteilung Mobile Fun Limited)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv