„iPad mini“ kommt

17. Juli 2012, 7:50 Uhr | Archiv

Nachdem bereits andere Zeitungen darüber berichtet haben, bestätigt nun auch die New York Times, dass Apple ein „iPad mini“ plant. Obwohl der genaue Name für das Gerät noch nicht feststeht, wird vermutet, dass das Gerät mit 7,65 Zoll großem Bildschirm bereits im Herbst diesen Jahres offiziell angekündigt werden soll.

(Quelle: heise.de)

Preislich soll sich das Gerät demnach wohl deutlich unter dem normalen iPad bewegen, das in den USA derzeit ab 499 US-Dollar kostet. Googles Tablet „Nexus 7“ wird bisher recht gut vom Markt und den Medien angenommen, ein iPad mini könnte der Versuch Apples sein, das Feld in dieser Gerätegröße nicht kampflos zu herzugeben.

Weitere Infos, außer der Bestätigung das das Gerät tatsächlich geplant ist, konnten die anonymen Tippgeber bisher nicht offenbaren.

(Quelle: heise.de)

Tags: , ,

Über den Autor

Florian Meier

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv