Nicht vergessen: Neue Gesetze für Online-Händler zum 01. August

19. Juli 2012, 11:40 Uhr | Archiv

Zum 01. August 2012 reagiert der Gesetzgeber mit neuen Regeln zu besserer Transparenz beim Online-Bestellvorgang auf „Kostenfallen“ im Internet. Zum Schutz der Verbraucher treten daher mit der „Button-Lösung“ Bestimmungen in Kraft, die die Informationen festlegen, die ein Verbraucher vor Abgabe einer kostenpflichtigen Bestellung erhalten muss. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat in diesem Zusammenhang ein kostenloses Whitepaper mit den wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Die Verschärfung der Gesetzeslage steht schon länger fest, trotzdem gibt es im Online-Handel noch genügend Shops, die noch nicht auf entsprechend reagiert haben. In dem vom BVDW bereitgestellten Whitepaper werden rund 2 Wochen vor dem Inkrafttreten nun noch einmal die wichtigsten Änderungen zusammengefasst und Handlungsempfehlungen zu einer schnellen Umsetzung gegeben.

 

Besonder folgende Fragen werden beantwortet:

1. Warum ein neues Gesetz?

2. Was ändert sich?

3. Für wen gilt das Gesetz?

4. Was muss getan werden?

5. Wie werden die Vorgaben umgesetzt?

6. Gibt es Besonderheiten im M-Commerce?

7. Bis wann müssen die Änderungen umgesetzt sein?

8. Welche Folgen drohen bei Verstoß?

9. Zusammenfassung

Auf der Homepage des Verbandes steht das Whitepaper kostenlos als PDF zum Download bereit.

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv