Deutschland bei e-Commerce führend

26. Juli 2012, 7:45 Uhr | Archiv

Aus den Zahlen des „Digital Agenda Scoreboard“ der EU-Kommission geht hervor, dass Deutschland im Bereich Online-Handel führend ist. 40% aller deutschen Unternehmen kaufen demzufolge online ein, 20% sind selbst als Verkäufer tätig. Deutschland führt die Statistik damit deutlich an, der EU-Schnitt liegt bei 27% beziehungsweise bei 13%. Auch kleine und mittelständische Unternehmen sind beim Online-Handel europaweit führend. Mit 21% liegen sie auch hier deutlich über dem EU-Schnitt von 12%.

(Quelle: wirtschaftsblatt.at)

Über den Autor

Florian Meier

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv