„LED-Vorhang“ will Display-Industrie revolutionieren

13. August 2012, 9:19 Uhr | Archiv

Fisher Dakota von Onumen Technology Co., Ltd stellt mit dem „LED-Curtain“ sein neues Patent-Produkt vor. Dabei handelt es sich um einen falt- und aufrollbaren Vorhang aus LED’s, die zusammen als Display dienen. Vor allem für Präsentationen und Werbung sind die Vorhänge gut geeignet.

Dabei wiegt der Vorhang zwischen 4 und 10 Kilogramm pro Quadratmeter, je nach Produkttyp. Das faltbare und flexible LED-Display ist nur 9mm dick und kann durch seine Bauart auch als begehbaren Boden dienen, bleibt dabei durch die verschiedenen IP-Level zudem widerstandsfähig gegen Staub und Wasser.

Wer mehr über die verschiedenen LED-Displays erfahren möchte, kann sich auf der offiziellen Website darüber informieren und sich im Folgenden ein kleines Demonstrationsvideo anschauen:

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv