Windows Store für Entwickler geöffnet

17. September 2012, 9:33 Uhr | Archiv

Ziemlich genau ein Jahr nach der //build/ hat Microsoft nun den Windows Store offiziell für alle Entwickler in 120 Märkten weltweit für die Einreichung von Apps für Windows 8 geöffnet. Dies gab Antoine Leblond, Corporate Vice President Windows Web Services auf dem Windows Store for Developers Blog bekannt.

(Bild: ubergizmo.com)

Marc Sieberger, COO/CFO & Gründer von doo äußert sich euphorisch zu diesem Meilenstein auf dem Weg bis zur Verfügbarkeit von Windows 8. „Wir glauben an den Erfolg von Windows 8. Neben dem innovativen User Experience-Konzept ist besonders die effiziente Entwicklung auf Basis eines SDKs sowohl für Desktop-Geräte und Tablets als auch für mobile Endgeräte ein klarer Vorteil.“

Aktive MSDN Abonnenten erhalten über ihre Registrierung (Visual Studio Professional, Test Professional, Premium, Ultimate und BizSpark) einen kostenlosen Entwicklerzugang für 12 Monate. Für Studenten steht über DreamSpark ein ähnliches Angebot zur Verfügung. Ab Veröffentlichung von Windows 8 können Kunden in über 200 Ländern und Regionen der Welt Apps im Shop kaufen. Die Apps werden in über 109 Sprachen bereitstehen.

Alle Informationen rund um das Thema App-Entwicklung für Windows 8 sowie den Veranstaltungen finden Sie hier übersichtlich zusammengestellt zum Download.

http://www.pressebox.de/pressemeldungen/microsoft-deutschland-gmbh-0/boxid/538870

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv