Neuer Distributor für RealVue 3D-Visualisierungs-Software

3. Oktober 2012, 7:30 Uhr | Archiv

Die 3D-Visualisierungs-Software „RealVue 3D Packager“ und „RealVue 3D Publisher“ zur realitätsnahen Abmusterung von Kartonverpackungen und Printmedien der britischen Firma FFEI Ltd wird in D/A/CH über den neuen Distributionspartner PROMO GmbH vertrieben. Mit professionellen 3D Darstellungen können so zeitaufwendige Auswahl-, Planungs- und Genehmigungsprozesse erheblich verkürzt werden.

Mit der Promo Datentechnik + Systemberatung GmbH steht im deutschsprachigen Raum ein langjähriger Fachhandels-Distributor zur Verfügung, um die leistungsstarke 3D-Software auf der Grundlage eines qualifizierten Händlernetzes zur Verfügung zu stellen.

Die FFEI RealVue-Produkte ermöglichen die realitätsnahe Visualisierung von Druckprodukten – sowohl im Verpackungs- wie im Printbereich. Dabei sind Papier- und Druckveredlungen ebenso darstellbar wie unterschiedliche Materialeigenschaften und Endverarbeitung. Je nach Anwendungsgebiet stehen zwei Produktvarianten zur Verfügung:

Realitätsnahe Visualisierung mit RealVue 3D Publisher

3D Publisher: Falzungen von Foldern lassen dreidimensional darstellen

RealVue 3D Packager visualisiert Verpackungen in Form von digitalen 3D-Prototypen, inklusive aller Falzschritte. Veredelungen wie Lack, Metallic-Folie oder Blindprägung lassen sich am Prototyp darstellen und dreidimensional von allen Seiten betrachten – auch bei komplexen Kartonverpackungen.

Für die realitätgetreue Präsentation von Printprodukten wie Broschüren, Magazinen, Foldern oder Katalogen eignet sich RealVue 3D Publisher. Auch hier lassen sich unterschiedliche Weiterverabeitungen und Papierveredlungen ebenso darstellen, wie verschieden Falzarten, Stanzungen, Blindprägungen oder der Einsatz von Lacken oder Metallic-Folien.

Erzeugte Dateien aus beiden Tools lassen sich mittels kostenfreiem Viewer zur Freigabeprozessen via E-Mail direkt zum Kunden sehen, der eine virtuelle Vorschau des Endproduktes oder des zu produzierenden Prototyps realitätsnah im Webbrowser betrachten kann.

 

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv