Konferenz zu Cloud Services, Digital Publishing & Big Data

2. November 2012, 13:32 Uhr | Archiv

Zusammen mit der Akademie des Deutschen Buchhandels findet am 30. November die Konferenz „digi:media goes publishing“ statt, die unter dem Motto: „Cloud Services, Tablet Publishing, Big Data – Digitale Contentstrategien und Geschäftsmodelle für Verlag“ aktuelle Trends und Entwicklungen bei digitalen Geschäftsmodellen aufgreifen möchte. 

digi:media Konferenz zum Theme Digital Publishing

 Die Konferenz soll Kernfragen der Verlagsindustrie beantworten. © TAlex – Fotolia.com

Zahlreiche Kernfragen sollen auf der Konferenz in Düsseldorf von hochkarätigen Referenten beantwortet werden. Etwa welche Produktstrategien von E-Books über Onlineportale bis hin zu Tablet-Magazinen für welche Inhalte sinnvoll sind und wie die Verlagsbranche die Chancen des Digital Business besser für sich nutzen kann. Angesprochen werden mit der Veranstaltung Verlagsleiter, Geschäftsführer, Redakteure und Fach- und Führungskräfte aus Fach-, Special-Interest- und Publikumsverlagen, aber auch Vertreter der Druckindustrie.

Als Referenten stehen u.a. Professor Peter Wippermann (Trendbüro), Michael Beilfuß (IDG), Dirk von Gehlen (Süddeutsche Zeitung) und Lukas Kircher (KircherBurkhardt) auf der Bühne. Das komplette Programm steht bereits auf der Veranstaltungshomepage bereit. Die Konferenz soll als Navigationsveranstaltung für die kommende digi:media 2013 dienen, entsprechend stellen einige Aussteller mit Tabletop-Präsentation am Tag der Veranstaltung ihre Software-Lösungen für die Publishing-Industrie den Konferenzteilnehmern vor.

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv