Twitter wächst um 50 Prozent innerhalb eines Jahres

15. November 2012, 9:20 Uhr | Archiv

Twitter wird bei den Deutschen anscheinend immer beliebter. Laut den Webevangelisten gibt es derzeit knapp 825.000 aktive deutsche Twitter-Accounts. Im Vorjahr waren es noch knapp 550.000 Accounts – ein Wachstum von nahezu 50 Prozent innerhalb eines Jahres. Auch das Interesse an Twitter über die Suchmaschine Google ist gestiegen.

Screenshot Twitter

Aktive deutsche Accounts sind jene, die mindestens einmal die Woche einen Tweet in deutscher Sprache verfassen. Eine vorgefertigte Liste mit 400 eindeutigen deutschen Begriffen wie z.B. „bitte“, „danke“ oder „gestern“ überprüft, ob die Inhalte tatsächlich auf Deutsch sind. Doch die damit erfassten Werte sind mit Vorsicht zu genießen. Schließlich weiß man dadurch nicht, welcher Account Tweets veröffentlicht, die nicht selbst verfasst wurden, oder wie viele Accounts von der selben Person sind. Auch werden deutsche Twitter-Nutzer, die nicht auf Deutsch twittern, nicht berücksichtigt.

Doch dass das Wachstum von Bedeutung ist, zeigt ein Vergleich mit dem allgemeinen Interesse an Twitter über das Suchvolumen bei Google. Das Suchvolumen wächst wie die Nutzerzahl von Twitter um fast 50 Prozent. Allein im letzten Monat wurden laut den Webevangelisten von 310.000 Accounts mehr als 10 Tweets verfasst – 99.000 Accounts twittern nahezu täglich.

(Quelle: Webevangelisten)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv