Erste Bilder des iPhone 5S aufgetaucht

12. Dezember 2012, 11:11 Uhr | Archiv

Gestern berichteten wir davon, dass das neueste iPhone mit der Bezeichnung 5S schon im Juni des nächsten Jahres erscheinen soll. Die Gerüchte um den Nachfolger des iPhone 5 häufen sich bereits wenige Monate nach dem Erscheinen. Nun sind auch erste Fotos aufgetaucht, die das neue iPhone 5S zeigen sollen.

(Quelle: iphone5parts.net)

Im September ist Apples iPhone 5 erschienen. Zukünftig will man offenbar vom sonst üblichen Jahreszyklus absehen – das iPhone 5S soll bereits im Juni 2013 den Markt erreichen. Den vielen Gerüchten zufolge soll das Gerät mit einem schnellen A6X-Prozessor ausgestattet sein, der bereits im aktuellen iPad steckt. Ebenfalls soll erstmals der lang erwartete NFC-Chip in das Gerät eingebaut werden.

Auf der Website iPhone5parts sind jetzt Bilder aufgetaucht, die Gehäuseteile des iPhone 5S zeigen sollen. Es könnte sich jedoch auch um einen frühen Prototypen des alten iPhone 5 handeln. Einige der Bohrlöcher stimmen nicht mit dem des iPhone 5 überein – auch über die Echtheit der Fotos ist nichts bekannt. Auf dem Bild in unserem Artikel sehen Sie links das vermutliche Gehäuse des iPhone 5S – rechts im Vergleich das des iPhone 5.

(Quelle: iphone5parts.net)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv