Update für Google+-Anwendung

17. Dezember 2012, 10:09 Uhr | Archiv

Kurz vor Ende des Jahres hat Google den Nutzern der Google+-Apps für iOS und Android ein Update spendiert. Neben neuen Funktionen für Events und Hangouts sind auch viele weitere interessante Features in der neuen Version enthalten. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Neue Panorama-Funktion und Benachrichtigungen für Kreise – (Quelle: Google Blog)

Das Profil kann ab sofort auch unterwegs editiert werden und Beiträge sollen sich noch leichter verfassen lassen. Eine neue Benachrichtigungsfunktion informiert Nutzer sofort über neue Beiträge oder Updates in den bevorzugten Kreisen. Auch bei der Foto-Funktion hat man nachgebessert. In der iOS-Version lässt sich nun leichter durch das Fotoalbum navigieren. Android-Nutzer können bereits ab Android 2.2 360°-Panoramaaufnahmen anzeigen lassen, ab Android 4.2 können Nutzer diese auch selbst aufnehmen.

Wer keine gute Internetverbindung hat, musste bisher oft auf den Videochat mit Kontakten verzichten – durch das Update sollen nun bereits 150 KB/s ausreichen, um dies zu tun. In den nächsten Tagen werden noch viele weitere Verbesserungen und neue Features dazu kommen. Welche das sind, können Sie auf dem Google-Blog selbst erfahren.

http://gplusproject.appspot.com/tis-the-season-for-shipping

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv