Erstmals offizielle Nutzungsstatistiken zu Instagram veröffentlicht

21. Januar 2013, 13:55 Uhr | Archiv

Nach zahlreichen Meldungen über Nutzerschwund bei Instagram, hat man nun offizielle Zahlen veröffentlicht, die Auskunft über die Nutzung der Foto-App geben. Demnach nutzen 90 Millionen Menschen den Dienst pro Monat. Welche Zahlen sonst noch genannt werden, erfahren Sie hier.

(Logo: Instagram)

(Logo: Instagram)

Im Online-Pressecenter gibt Instagram Einblick in seine Nutzungsstatistiken. So werden pro Tag 40 Millionen Fotos mit der Foto-App hochgeladen. Pro Monat hat der Dienst 90 Millionen aktive Nutzer, die jede Sekunde 8.500 Likes und 1.000 Kommentare abgeben.

Nach einigen Negativ-Schlagzeilen ist das Foto-Netzwerk derzeit bemüht, mehr Licht ins Dunkle zu bringen. Vor einigen Wochen geriet der Dienst durch die Ankündigung, seine Nutzungsbedingungen zu ändern, auf starke Kritik. Auch die Veröffentlichung einer Untersuchung des Analysetools Appstats, dem zufolge sich die Zahl der aktiven Nutzer halbiert habe, sorgte für Unmut.

(Quelle: Instagram)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv