Ipex 2014 wird kleiner und kürzer

30. Januar 2013, 9:40 Uhr | Archiv

Die Absage der „großen Aussteller“ zwingt die Messeorganisation der Ipex zu einem Kurswechsel. Nachdem Agfa, HP, Heidelberg, Xerox, Kodak, KBA, Manroland Sheetfeed und Landa ihre Teilnahme zurückzogen, hat sich die Ipex in ihrer jüngsten Sitzung eine neue Fokussierung in Richtung Cross-Media verordnet. Gleichzeitig kürzte man die Dauer der Veranstaltung auf 6 Tage.

Ipex LogoMessedirektor Trevor Crawford kommentierte die neue Ausrichtung der Messe: „Unsere Aussteller und Besucher erweitern ihr Business in unterschiedliche Richtungen; wir müssen diesen Wandel entsprechend abbilden und Lösungen und Ideen für solche Änderungen anbieten. Wir sind aber weiterhin das Event für Druckdienstleister, davon entfernen wir uns nicht und dies wird weiterhin unser Fokus bleiben. Trotzdem müssen wir auch die Endkunden erreichen.“

Die Neufokussierung beruht auf Umfrageergebnissen, in denen sich sieben Haupttrends abgezeichnet haben – diese werden von der Ipex in einem mehrseitigen Whitepaper, das als PDF veröffentlicht wurde, definiert. Besonders die Tatsache, dass viele Druckdienstleister mittlerweile viele Serviceleistungen über den Druck hinaus anbieten, bekräftigt die Ipex in ihrer Entscheidung, mehr auf digitale und crossmediale Aussteller zu setzen. Trotzdem wurde die Zielgröße für die Messe von 100.000 Quadratmetern um 40% reduziert. 60.000 Quadratmeter werden bis zum 24. März 2014 zu füllen sein.

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv