Paypal bringt iPad-Bezahl-App

15. März 2013, 10:55 Uhr | Archiv

PayPal hat eine eigene iPad-Anwendung für das Bezahlprogramm „PayPal Here“ veröffentlicht. Damit reagiert der Bezahldienstleister auf das Feedback der Händler, die das Kartenlesegerät bereits für das iPhone einsetzen. Mit dem Kassen-System für das iPad tritt PayPal in Konkurrenz zu Squares Register-App. Vorerst sollen jedoch nur Händler in den USA die Anwendung nutzen können.

Das Interface der App - (Quelle: App Store)

(Quelle: App Store)

Das Nutzerinterface ist dabei einfach und selbsterklärend. Nach Eingabe der Kaufsumme wird über die durch die Hilfe von Card.io eingescannten oder das Gerät selbst erfassten Kreditkarten abgerechnet. Ist die Transaktion abgeschlossen, kann ein Kassenbon entweder mit einem kabellos verbundenen Drucker ausgedruckt, oder aber auch als E-Mail oder SMS an den jeweiligen Kunden geschickt werden. Bereits vorhandene Kassen-Hardware kann ebenfalls mit der Anwendung verbunden werden.

Ebenfalls interessant für Händler ist die Möglichkeit, mehrere Nutzer innerhalb eines Kontos zu verwalten, sodass zwischen einzelnen Verkäufern unterschieden werden kann. Um die Buchhaltung zu erleichtern, stellt die Anwendung Daten über die täglich abgeschlossenen Transaktionen zusammen. Gegenüber der Konkurrenz Square ist PayPal mit seiner Anwendung einen Schritt weiter – denn Features wie das Einscannen von Strichcodes sowohl zur Eingabe in die Abrechnung als auch als Inventur fehlen der Konkurrenz bisher noch.

Im Februar hatte PayPal sein mobiles Kartenlesegerät vorgestellt. In Europa verzeichnet aktuell das Start-up Sumup mit dem Kreditkartenlesegerät wachsende Nutzerzahlen. Die Anwendung „PayPal Here“ für das iPad kann im Apple App Store kostenlos heruntergeladen werden.

(Quelle: Techcrunch)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv