Samsung bastelt an Smartwatch

20. März 2013, 11:02 Uhr | Archiv

Nachdem in letzter Zeit immer häufiger Gerüchte über Arbeiten an Smartwatches z.B. bei der Konkurrenz Apple auftauchen, ließ nun auch Samsung durchsickern, dass man bereits an einer Smartwatch arbeitet. Wie weit Samsung mit der Entwicklung ist, ist noch unklar.

(Bild: Product Reviews)

(Bild: Product Reviews)

Gegenüber Bloomberg bestätigte Samsungs Mobile-Chef Lee Young Hee, dass man definitiv an einem solchen Produkt arbeite: „Wir bereiten das Uhrprodukt schon seit einiger Zeit vor und bemühen uns, uns dafür aufzustellen. Wir fertigen die Produkte der Zukunft, und die Uhr ist definitiv eines davon.“ Mehr Informationen zu dem Produkt oder ein etwaiges Veröffentlichungsdatum nannte Hee jedoch nicht.

Im Februar gab es zuletzt Gerüchte darüber, dass Apple bereits seit geraumer Zeit an einer Smartwatch arbeite – ein Patent für ein solches Produkt hatte das Unternehmen bereits vor anderthalb Jahren beantragt.

Samsung hatte vergangene Woche sein neues Smartphone-Flaggschiff, das Galaxy S4, vorgestellt. Ende April 2013 soll das neue Smartphone erhältlich sein und unter anderem auch Mobile-Payment-Funktionen bieten.

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv