Auftragsmanagement bestehender Systeme optimieren

9. April 2013, 15:35 Uhr | Archiv

Veränderte Auftragsstrukturen verlangen von heutigen Druckdienstleistern eine enorme Flexibilität und Effizienz in der Produktion. Nicht immer spielen dabei MIS- und Workflowsysteme so zusammen wie es wünschenswert wäre. Zur drupa stellte Hybrid Software erstmals in Deutschland seine Lösung zur Optimierung bestehender Prozesse vor, nun werden im Rahmen einer Roadshow aktuelle Live-Beispiele an verschiedenen Standorten gezeigt.

Christopher Graf, Hybrid Software GmbH

Christopher Graf, Hybrid Software GmbH

Bereits zur drupa 2012 erklärte uns Christopher Graf, Geschäftsführer der Hybrid Software GmbH, wie man seine Investitionen in unterschiedliche Softwaresysteme durch intelligente Verlinkung schützt und von der besseren Konnektivität profitiert.

Gerade bei veränderten Auftragsstrukturen in Verbindung mit Online-Dienstleistungen hängt der Erfolg vieler Unternehmen von der Möglichkeit ab, größere Mengen kleiner Aufträge mit der gleichen Anzahl von Mitarbeitern und der selben Ausrüstung zu bewältigen.

Hybrid Software präsentiert auf seiner Roadshow durch Hamburg, Dortmund, Stuttgart, Zürich und Wien Optimierungsmöglichkeiten für bestehende Workflows durch Verlinkung verschiedener Systeme und eine zentrale Auftragsübersicht für sämtliche Mitarbeiter. Unter dem Begriff „Order Lifecycle Management“ wird anhand mehrerer Praxisbeispiele die Verbesserung der Produktionsprozesse durch web-basierte Arbeitsumgebungen demonstriert.

 

Jeweils von 9 bis 12 Uhr bietet die Roadshow an den einzelnen Stationen folgende Themen:

• Order Lifecycle Management – Wie wir Ihren Workflow verbessern

• Live-Vorführung mit Praxisbeispielen für
Digitaldruck
Faltschachtelproduktion
Großformatdruck
Vorstufen-Plantafel

• Hybrid Project Drive – Wie wir Ihre Lösung entwickeln und umsetzen

• Live-Vorführung von
B2B-Portal für den Etikettendruck
Softproofing und Online-Freigabe
Online-PDF-Bearbeitung

 

Die Anmeldung zum Event erfolgt über die Anmeldeseite von Hybrid Software.

Halt macht die Hybrid Roadshow an folgenden Stationen:

Hamburg – 23. April 2013 – 25hours Hotel Hafencity
Dortmund – 24. April 2013 – Dortmund Airport
Stuttgart – 14. Mai 2013 – Meilenwerk Böblingen
Zürich – 15. Mai 2013 – 25hours Hotel Zürich-West
Wien – 16. Mai 2013 – 25hours Hotel beim Museumsquartier

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv