Photoshop Lightroom 5 als öffentliche Betaversion

16. April 2013, 13:16 Uhr | Archiv

Seit heute steht eine öffentliche Testversion der kommenden Version von Photoshop Lightroom 5 als kostenloser Download zur Verfügung. Das Verwaltungs- und Bearbeitungstool für ambitionierte Hobbyfotografen und Profis hält dabei auch einige neue Funktionen bereit. Bis Ende Juni 2013 kann die Beta-Version ausgiebig und kostenlos getestet werden.

Adobe Photoshop Lightroom 5 beta

Adobe Photoshop Lightroom 5 beta steht kostenlos zur Verfügung

Adobes Photoshop Lightroom ist ein Tool für Fotografen zur Verwaltung, Katalogisierung und Bearbeitung von großen Foto- und Filmbeständen. Besonderer Wert wird dabei auch auf die Bearbeitung von Rohdaten gelegt – ein große Anzahl von RAW-Formaten wird dabei unterstützt. Seit letztem Jahr ist das Profitool auch Bestandteil des Abo-Modells „Adobe Creative Cloud.“

Nun hat der Software-Riese eine Vorabversion der nächsten Generation von Lightroom, der Version 5, in den Adobe Labs zum kostenlosen Download bereitgestellt. Bis zum 30 Juni kann die Beta-Version kostenfrei genutzt werden. Abonnenten der Creative Cloud wird das Update bei offiziellem Release direkt zum Download zur Verfügung stehen. Mit der aktuellen Beta-Version lassen sich jedoch keine Kataloge der Vorversion öffnen.

Neu in der Verison 5:

– erweiterte Ausbesserungsfunktionen zum einfachen Entfernen von Bildfehlern

– Ausrichten-Funktion zur Korrektur von horizontalen und vertikalen Verzerrungen

– Radiales Verlaufswerkzeug für dezentrale Vignetteneffekte

– Offline-Editieren mit „Smart Previews“ auch von Fotos auf deren Originaldatei temporär kein Zugriff besteht

– Video Slideshow Sharing: Generierung von Präsentationen/Slideshows als HD-Video (aus Bildern, Video-Clips & Musik)

– Erweiterte Fotobuch-Erstellung mit neuen Vorlagen

 

Auf dem eigenen youtube-Channel von Lightroom stehen Videos zu den neuen Funktionen bereit.

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv