Präsentationen im Internet erstellen

16. Mai 2013, 14:30 Uhr | Archiv

Auf Basis seines JavaScript-Frameworks „Reveal.js“ hat der Schwede Hakim El Hattab den Dienst „slid.es“ entwickelt. Damit ist es möglich, optisch ansprechende Präsentationen im Internet bereit zu stellen, ohne dass der Endnutzer weitere Software außer seinem Browser benötigt. Für den Ersteller steht ein WYSIWYG-Editor zur Verfügung.

Ein Beispiel, wie die Präsentationen ausehen können, hier eingesetzt auf der Startseite des Service. Quelle: slid.es

Ein Beispiel, wie die Präsentationen ausehen können, hier eingesetzt auf der Startseite des Service. Quelle: slid.es

Zwar ist man in der Gestaltung der Präsentationen nicht komplett frei, für viele Anwendungsfälle dürfte es aber genügend Gestaltungsmöglichkeiten geben. Verschiedene Hintergründe und Farbschemata, sowie die Auswahl von Schriftarten und Folienübergängen stehen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es natürlich Optionen zur Textformatierung, Inhalte können verlinkt werden und das Einbinden von Bildern ist natürlich auch möglich.

Die Navigation in der fertigen Präsentation kann dann komfortabel über die Tastatur oder per Maus erfolgen. Vorteil des Dienstes ist es, dass für die Anzeige komplett auf HTML5 und JavaScript gesetzt wird. Neben der Plattformkompatibilität ist es damit auch möglich durch Responsive Design die Präsentationen auf Smartphones und Tablets anschauen zu können.

Einziger Haken an der Sache ist, dass jedermann die Präsentationen einsehen kann, wenn er über den Link dazu verfügt. Dafür ist der Dienst kostenlos. Wer private Präsentationen erstellen möchte, oder gar Offline-Varianten exportieren möchte, für den kommt der Pro-Modus des Dienstes in Frage. Für 7 Dollar im Monat erhält man diese und noch weitere Features, wie zum Beispiel eine Revisionshistorie.

Mehr Informationen gibt es auf slid.es

Quelle: drweb.de

Über den Autor

Florian Meier

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv