Viaprinto expandiert nach Österreich

6. Juni 2013, 10:30 Uhr | Archiv

Die zur CEWE-Gruppe gehörende Online-Druckerei viaprinto weitet ihr Geschäftsfeld nach Österreich aus. Damit profitieren Kunden aus dem Nachbarland künftig von eigens abgestimmten Bestellvorgängen, Rechnungsstellung und entsprechend angepassten kurzen Distributionswegen.

viaprinto Österreich

Für Kunden aus Österreich bietet Viaprinto nun einen eigenen Shop mit angepasstem Distributionsnetz

Unter www.viaprinto.at steht in Österreich nun ein eigenes Online-Portal für Geschäftskunden bereit, in dem spezielle auf den Geschäftsbereich abgestimmte Druckprodukte besonders schnell geordert werden können. Ob Visitenkarten, Briefpapier, Broschüren oder Geschäftsberichte, die schnellen Produktions- und Distributionswege wurden nun speziell auf das Nachbarland abgestimmt.

„Wir hatten in der Vergangenheit bereits eine große Nachfrage aus dem Nachbarland Österreich. Diesem Ansturm werden wir nun gerecht und vereinfachen damit den Bestellvorgang, die Rechnungsstellung und garantieren zudem kurze Distributionswege“, sagt Dr. Gerd Dussler, Geschäftsführer von viaprinto.

Express-Service dank angepasster Distributionswege

Mit dem angepassten Distributionsnetz kann viaprinto nun auch Kunden in Österreich den eigenen Express-Service anbieten, der je nach Produkt kurze Lieferzeiten von nur drei Tagen garantiert. Der für viaprinto-Kunden zugängliche Dokument-Manager ermöglicht zudem eine schnelle und unkomplizierte Nachbestellung von bereits abgewickelten Drucksachen.

Seit dem vergangenen Jahr fokussiert sich die CEWE-Gruppe neben dem Fotodruckbereich besonders auf das klassische Online-Druckgeschäft. Neben dem bereits länger existierenden Portal viaprinto wurde durch die Übernahme von Saxoprint und dem Launch von CEWE PRINT im Geschäftsjahr 2012 ein besonders starkes Wachstum im Online-Druck gemeldet. Die Ausweitung des Druckservices ins Ausland dient damit auch der Erfüllung des für 2013 gesetzten Umsatzziels von 60 Millionen Euro in diesem Geschäftsbereich.

Tags:

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv