CHILI Publish weiter auf Wachstumskurs

9. Juli 2013, 9:05 Uhr | Archiv

Gestern gab CHILI Publish bekannt, dass man den Wachstumskurs von 2012 auch im ersten Halbjahr 2013 fortgesetzt hat. Um für die zukünftigen Herausforderungen gewappnet zu sein, hat das Unternehmen an Personal zugelegt, das sich um den Service, Support sowie die Entwicklung des CHILI Publishers kümmert.

CHILI-publish

„In den vergangenen zwei Jahren hat CHILI Publish ein bemerkenswertes Wachstum erfahren“, sagt Bram Verniest, CMO und geschäftsführender Teilhaber von CHILI Publish. „Bei der Planung für 2013 haben wir eine ehrgeizige Strategie erarbeitet, die auf diesem positiven Ergebnis aufbaut. Nachdem ein halbes Jahr geschafft ist, freue ich mich, feststellen zu können, dass wir gut im Plan liegen. Unser Kundenstamm und die Umsätze wachsen mit großem Tempo weiter. In Verbindung mit neuen Produktfreigaben und unserer weltweiten Teilnahme an wichtigen Branchenveranstaltungen hat dieses Wachstum das Jahr 2013 bereits zu einem Erfolg für CHILI Publish werden lassen. Wir sind uns sicher, dass die kommenden sechs Monate ebenso erfolgreich sein werden.“

Als Grundlage dafür hat CHILI Publish in den Bereichen Produktentwicklung, Training, Support und Vorverkaufskundendienst zusätzliche Mitarbeiter eingestellt. Außerdem hat das Unternehmen Piet Saegeman zum Business Development Manager ernannt, der Erfahrungen aus der Grafikindustrie mitbringt und unter anderem bei Creo und Kodak mit für die internationale Geschäftsentwicklung verantwortlich war. Bis vor Kurzem hat er für Apple die Geschäftsentwicklung im Segment Enterprise & Pro Market, das Print & Imaging, Design und Fotografie beinhaltet, geleitet. „Mit seinem beratungsbasierten Verkaufskonzept in Kombination mit seiner technischen Kompetenz und seinen Kommunikationsfähigkeiten ist er für diese Aufgabe hervorragend geeignet. Dank seiner ausgezeichneten Deutschkenntnisse wird er wird sein Hauptaugenmerk vor allem die wachstumsstarken Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz richten. Wir freuen uns, dass er das Team von CHILI Publish verstärken wird“, ergänzt Verniest.

Neben dem Ausbau von Umsatz und Kundenstamm zeichnet sich das Jahr für CHILI Publish auch durch eine Reihe von wichtigen technischen Entwicklungen aus. So hat das Unternehmen kürzlich mit CHILI Publisher 3.5 die jüngste Version seines Online-Document-Editors veröffentlicht. Diese soll neben einer verbesserten Leistung auch mehr Funktionen bieten.

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv