twitter scheint Börsengang vorzubereiten

31. Juli 2013, 16:23 Uhr | Archiv

Obwohl es bisher immer hieß, man wolle das Unternehmen nicht an die Börse bringen, deutet nun eine Stellenanzeige genau darauf hin. twitter sucht in der Stellenanzeige, die auf einer Vielzahl von Portalen auftauchte, einen „Financial Reporting Manager“. Zu dessen Aufgabe soll es der Anzeige nach gehören Finanzberichte vorzubereiten und dabei auch auf die „Form S-1“ einzugehen. Bei dieser „Form S-1“ handelt es sich um einen Antrag für die US-Börsenaufsicht, der im Vorfeld eines Börsengangs eingereicht werden muss. Nachdem Verantwortliche in der vergangenen Zeit immer wieder darauf bestanden haben, dass kein Börsengang geplant sei, spricht die Stellenanzeige eine andere Sprache. Mittlerweile wurde die Stellenanzeige allerdings von allen Portalen wieder entfernt.

Quelle: Wall Street Journal

Über den Autor

Florian Meier

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv