Facebook: Konkurrenz für PayPal & Co.

16. August 2013, 10:49 Uhr | Archiv

PayPal könnte schon bald ernsthafte Konkurrenz bekommen. Aktuellen Berichten zufolge will das größte soziale Netzwerk Facebook einen eigenen Bezahldienst testen. Online-Einkäufe könnten dadurch in Zukunft über Facebook bezahlt werden. Voraussichtlich im nächsten Monat sollen erste Tests des Bezahlsystems beginnen – dabei können Webshopper die Bezahlung ihrer Einkäufe in mobilen Anwendungen über den Facebook-Login abwickeln.

(© peshkova - Fotolia.com)

(© peshkova – Fotolia.com)

Laut dem Bericht des Blogs AllThingsD hat Facebook die Pläne bereits bestätigt. Nutzer des sozialen Netzwerks können bereits ihre Bankdaten im Netzwerk hinterlegen, um so beispielsweise Geschenke für andere Facebook-Mitglieder zu erwerben. Durch das Bezahlangebot könnten die Nutzer dann auch bei anderen Anbietern direkt über Facebook bezahlen.

Erster Partner des Dienstes soll JackThreads werden, ein Shopping-Club für Männermode. Von der Kooperation verspricht sich JackThreads mehr Umsätze über mobile Einkäufe. Auch bei der Zielgruppe gebe es einige Überschneidungen. Durch die hohe Mitgliederzahl von Facebook könnte die eBay-Tochter PayPal damit ernsthafte Konkurrenz bekommen.

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv