Samsung Smartwatch: Vorstellung im September

29. August 2013, 13:15 Uhr | Archiv

Unter dem Namen „Galaxy Gear“ stellt Samsung am 4. September dieses Jahres in Berlin seine Smartwatch vor. In einem Interview hat der koreanische Hersteller den Termin angekündigt und kommt damit Apples möglicher Vorstellung einer Smartwatch zuvor. Anders als vermutet wird das Gerät nicht über ein biegsames Display verfügen.

(Bild: Product Reviews)

(Bild: Product Reviews)

Young-hee Lee, Vizepräsidentin des Mobile-Bereichs des Herstellers, hat den Termin gegenüber der Korea Times bestätigt. Zwei Tage vor der Internationalen Funkausstellung (IFA) wird Samsung seine Smartwatch öffentlich vorstellen. „Das Gerät will einen Trend in der smarten mobilen Kommunikation auslösen“, erklärt Lee.

Im März 2013 hat Lee Gerüchte über eine internetfähige Uhr bestätigt. „Wir bereiten das Uhrprodukt schon seit einiger Zeit vor und bemühen uns, uns dafür aufzustellen. Wir fertigen die Produkte der Zukunft, und die Uhr ist definitiv eines davon.“

Die Konkurrenz schläft jedoch nicht. Apple arbeitet offenbar mit Hochdruck an der eigenen Smartwatch, der „iWatch“. Im August 2011 hat das Unternehmen aus Cupertino Patentanträge für ein Gerät mit Armband und Touchscreen eingereicht. Nach Russland hat man sich auch in Japan den Begriff „iWatch“ schützen lassen. Am 10. September will man das neue iPhone vorstellen – zeitgleich wird auch die neue Betriebssystem-Version iOS 7 veröffentlicht.

http://www.koreatimes.co.kr/www/news/tech/2013/08/133_141776.html

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv