Druckbogen-Optimierer Metrix mit Update zur Print 13

11. September 2013, 15:26 Uhr | Archiv

Zur Print 13 in Chicago hat Metrix ein Update seiner Druckbogen-Optimierungslösung auf Version 2013.0 angekündigt. Neben der Unterstützung von Windows 8 und verbesserten Layout-Tools, die ein Copy und Paste von Marken zwischen Layouts ermöglichen, stehen noch weitere Features auf der Neuheitenliste.

Metrix Update zur Print 13

Metrix kündigt zur Print 13 ein Update auf Version 2013.0 an

Für Druckereien bietet das Optimierungstool Metrix eine Reihe von Möglichkeiten, mehrere Druckaufträge effizient und kostensparend auf den zur Verfügung stehenden Druckmaschinen zu produzieren. Die Vielzahl von Herausforderungen, die beim sogenannten Gang-Printing – also dem Drucken von Sammelformen – zu bewältigen sind, beherrscht Metrix je nach Variante für verschiedene Offset- und Digitaldruck-Systeme.

Zur Print 13 in Chicago hat Metrix nun die Version 2013.0 angekündigt, die den Leistungsumfang der Software weiter steigert: Unter den Betriebssystemen wird mit dem Update die Windows 8 und Windows Server 2012 Umgebung unterstützt. Verbesserungen gibt es besonders beim Layout-Tool, dass nun die Möglichkeit besitzt per Copy & Paste Marken zwischen Layouts zu kopieren. Ebenso lassen sich nun sofortige Zuordnungen und Neuzuordnungen direkt in Produkt-Layouts erstellen, die Auswahl von mehreren Elementen (Produkten, Layouts & Komponenten) gehört zudem zum neuen Funktionsumfang. Weitere Funktionen sind ein neues Ordnungs-Tool für PDF-Seiten und eine Exportmöglichkeit von Projekt-Reports in PDF-Dateien oder direkt auf einen Drucker.

Neben allgemeiner Usability-Verbesserung zählen nach ersten Kundenmeinungen besonders die einfach zu handhabenden Last-Minute-Änderungen zu den Stärken des Updates.

Mehr Infos: Im deutschsprachigen Raum zählt Peter Kleinheider (inpetto – zipcon) zu einem der Metrix-Spezialisten. Kontakt über inpetto | zipcon.

Quelle: EPOS Newsfeedhttp://whattheythink.com/news/65116-metrix-20130-set-debut-print-13/

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv